Fun Communications realisiert T-Pay Online Überweisung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Fun Communications realisiert T-Pay Online Überweisung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Fun Communications hat für T-Pay, den Online-Bezahlservice der Deutschen Telekom, das Bezahlen per Online Überweisung im Internet entwickelt.

Sicher und ganz bequem mit PIN und TAN online bezahlen, so wie es jeder Internetnutzer von seinem Onlinebanking gewohnt ist. Das bietet nun auch der Internetbezahldienst T-Pay an. Realisiert wurde die Bezahlvariante von der Fun Communications GmbH aus Karlsruhe, die das Verfahren bereits im Jahre 2000 als erstes Unternehmen auf den Markt gebracht hat.

Zum Bezahlen mit der Online Überweisung im Web benötigt der Kunde lediglich die PIN von seinem Homebanking zur Legitimation bei seiner Bank sowie eine TAN zur Bestätigung der Überweisung. Beim Bezahlvorgang wird dem Kunden ein vorausgefülltes Überweisungsformular direkt von seiner Bank oder einem Bankrechenzentrum eingeblendet.

Wie beim Homebanking wird auch beim Bezahlen per Online Überweisung der jeweilige Sicherheitsstandard der Bank (HBCI/ FinTS) sowie für die Übermittlung der Daten das Verschlüsselungsverfahren SSL – Secure Socket Layer – verwendet. Das Protokoll auf 128 Bit-Basis ist weltweit als sicheres Verfahren für E-Commerce Transaktionen anerkannt.

Für Shopanbieter bietet der Einsatz der T-Pay Online Überweisung zahlreiche Vorteile: In Deutschland verfügen ca. 36 Millionen Kunden über ein online-bankingfähiges Bankkonto, das Online Überweisungssystem der Deutschen Telekom deckt 99 Prozent der deutschen Banken ab, Überweisungen werden durch vielfältige Sicherheitsmechanismen direkt dem Händlerkonto gutgeschrieben und sind dann nicht mehr rückrufbar, automatisierte Tools für den Händler z.B. für Rückabwicklungen aus dem Fernabsatzgesetz und geringe Kosten der Zahlungsabwicklung.

Fun Communications baut mit der Entwicklung für T-Pay seine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom weiter aus. T-Pay bietet neben der Online Überweisung sechs weitere Bezahlarten zur Auswahl an. Das Kreditkartenzahlverfahren von T-Pay hat die Zertifizierung nach dem internationalen PCI-Standard erhalten.

Info: www.fun.de und www.telekom.de/payment

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Der E-Commerce-Lösungsanbieter Speed4Trade hat Pitstraat, ein Such- und Vergleichsportal für Autoteile, in sein Angebot integriert. Hierbei automatisiert die Shop-Software Connect die Verkaufsabwicklung, wodurch Händler Ressourcen einsparen können.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.