„Futability“-Workshop: Change-Management in volatilen Zeiten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
das-futability-konzept-change-management-in-volatilen-zeiten

“Industrie 4.0” und “Big Data” aber auch der demografische Wandel und der damit einhergehende Fachkräftemangel lassen eine Revolution der Arbeitswelt in nicht allzu ferner Zukunft vermuten.

Im Windschatten dieser radikalen Veränderung wird kein Stein auf dem anderen bleiben. Kompetenzen und Qualifikationen, die heute up-to-date sind, könnten schon in wenigen Jahren komplett überflüssig werden. Wir werden neue Qualifikationen brauchen – und uns entsprechend anpassen müssen!

Aber wie gut sind wir tatsächlich auf diesen Wandel vorbereitet? Reichen unsere Qualifikationen, unsere erlernten Denk- und Handlungsmuster aus, den Wandel zu gestalten und so zu bewältigen, dass wir einen wertschöpfenden Platz gegen Roboter, Computer und Avatare verteidigen können?

Im Seminar “Das Futability-Konzept” am 16. Mai 2015 lernen die Teilnehmenden, auf verändernde Rahmenbedingungen pro-aktiv und flexibel zu regieren. Leser des e-commerce Magazins erhalten dabei 15% Rabatt! Die Teilnehmenden üben, was es heißt, die zukünftigen Bedingungen in unserer Welt, die Beschleunigung in ihr und die zunehmenden Herausforderungen der Informationsgesellschaft zu meistern – sowohl auf persönlicher Basis als auch im unternehmerischen Kontext.

Das Futability-Konzept ist stringent und augenöffnend und wirkt “wie ein Elixier zur Stärkung des Selbst”. Eine ehemalige Teilnehmerin hat es auf den Punkt gebracht: ‘Ich habe jetzt am Ende mehr Mut als zu Beginn des Seminars’.

Der Mensch als kreativer Gestalter und das Unternehmen als fluide Organisation stehen während des Seminartages im Vordergrund. Geschult werden die Kernkompetenzen:

• Pro-Aktivität: Vom Opfer der Umstände zum Gestalter von Chancen.

• Flexibilität: Dynamische Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen.

• Reflexion: Stärkung des Kohärenzgefühls, Fokussierung auf Stärken und Möglichkeiten.

Die Trainerin: Melanie Vogel, Entwicklerin des markenrechtlich geschützten “Futability-Konzepts”, ist Unternehmerin aus Überzeugung, Andersdenkerin aus Begeisterung und Impulsgeberin aus Leidenschaft. Als Initiatorin der women&work, Deutschlands größtem Messe-Kongress für Frauen, hat sie 2012 den Innovationspreis „Land der Ideen“ gewonnen.

Weitere Infos zu Futability

Weitere Infos zum Workshop

Leser des e-commerce-Magazins erhalten 15% Rabatt auf den Teilnahmepreis. Zur Anmeldung geht’s dann direkt über die Trainerin: post@melanie-vogel.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung
Nichts mehr verpassen!

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.