Gründer von Alibaba eröffnet CeBIT 2015

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
cebit_2014_messe_20141210-111557

Wie die Deutsche Messe als Veranstalter der CeBIT jetzt meldete, wird zur Eröffnung der CeBIT 2015 in Hannover der Gründer des chinesischen Internet-Konzerns Alibaba, Jack Ma, sprechen. “Es ist für uns eine Bestätigung der internationalen Bedeutung der CeBIT, dass Jack Ma auf der Eröffnungsfeier am 15. März vor mehr als 2.500 Gästen sprechen wird”, erklärte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG in Hannover auf der Pressekonferenz. “Als Gründer des weltweit führenden Unternehmens im Bereich Online und Mobile Commerce erhält die CeBIT 2015 durch den Auftritt von Jack Ma einen herausragenden und kraftvollen Auftakt für eine erfolgreiche Veranstaltung.”

Jack Ma reiht sich damit in eine Reihe sehr prominenter Industriesprecher auf der CeBIT ein. Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Prof. Martin Winterkorn, hatte die CeBIT 2014 eröffnet. Im Jahr davor hatte der Chef des Luftfahrtkonzerns Airbus Group, Thomas Enders, auf der Bühne gestanden. 2012 hatte der Vorsitzende des Verwaltungsrats des Internet-Konzerns Google, Eric Schmidt, seine Pläne für das Unternehmen mit dem Publikum im Hannover Congress Centrum geteilt.

Die Alibaba Group war 1999 unter der Führung des ehemaligen Englischlehrers Jack Ma aus dem chinesischen Hangzhou von insgesamt 18 Personen gegründet worden. Schon zu Beginn waren die Firmengründer davon überzeugt, dass das Internet insbesondere kleinen Unternehmen die Möglichkeit geben würde, auf heimischen Märkten, aber auch global deutlich schneller zu wachsen.

Seit dem Start der ersten Website unterstützte die Alibaba  Group  kleinere chinesische Exporteure, Hersteller und Unternehmensgründer, international zu verkaufen und wuchs so zum weltweit führenden Unternehmen für Online und Mobile Commerce. Inzwischen betreiben der Konzern und die dazu gehörenden Unternehmen darüber hinaus führende Onlinemarktplätze für Groß- und Einzelhandel wie auch Online-Werbe- und Marketingplattformen. Alibaba bietet zudem Services für elektronische Bezahlsysteme, Cloud Computing und Netzwerkdienste sowie zahlreiche mobile Lösungen an.

Die CeBIT 2015 wird von Montag, 16. März bis 20. März 2015 ihre Tore auf der Messe in Hannover öffnen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.