heidelpay und Deutsche Telekom kooperieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

heidelpay, Komplettanbieter für das sichere Bezahlen im Internet, bietet ab sofort T-Pay, die Online Überweisung der Deutschen Telekom.Für Millionen von Verbrauchern gehört Online-Banking längst zum Alltag. Dieser Zahlungsweg gilt zu Recht als schnell, einfach und sicher und erfreut sich deshalb hoher Akzeptanz. Zum Vorteil für Online-Händler, die ihren Kunden das PIN/TAN-basierte Verfahren zum Bezahlen anbieten. Denn Sie erreichen damit viele Kunden, die keine Kreditkarte besitzen oder sie nicht gerne fürs Online-Shopping einsetzen.

Die Funktion ist einfach: Beim Kauf im Web benötigt der Kunde lediglich die PIN von seinem Homebanking zur Legitimation bei seiner Bank sowie eine TAN zur Bestätigung der Überweisung. Beim Bezahlvorgang wird dem Kunden ein vorausgefülltes Überweisungsformular eingeblendet, so sind Tippfehler durch den Nutzer bei der Kontoeingabe oder des Betrags ausgeschlossen. Wie beim Homebanking kommt auch beim Bezahlen per Online-Überweisung der jeweilige Sicherheitsstandard der Bank (HBCI/ FinTS) sowie für die Übermittlung der Daten das Verschlüsselungsverfahren SSL – Secure Socket Layer – zum Einsatz. Das Protokoll auf 128 Bit-Basis ist weltweit als sicheres Verfahren für E-Commerce Transaktionen anerkannt.

Info: www.heidelpay.de und www.telekom.de/payment

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Der Global Mobile Consumer Survey 2015 von Deloitte, für den weltweit 49.500 Konsumenten, darunter alleine 2.000 in Deutschland, befragt wurden, zeigt: Smartphones haben erstmals eine größere Verbreitung als Laptops. Wearables stehen in Deutschland vor dem Durchbruch, das Interesse an smarten Uhren und Fitness-Trackern steigt deutlich. LTE hat hingegen schon den Markt erobert, immer mehr Konsumenten nutzen die schnellen Netze
Bei ständig neu auftauchenden Buzzwords rund um das Thema CRM passiert es schnell, den Fokus auf das Wesentliche zu verlieren. Bewerten Sie daher mit Hilfe des Cintellic Leitfadens den aktuellen Status quo Ihres CRM-Systems ganz objektiv, um sicherzustellen, dass Ihr CRM den aktuellen Markt- und Kundenanforderungen gerecht wird. Von Jan Thurein, Unternehmensberater bei der Cintellic Consulting Group
Werbung

Nichts mehr verpassen!

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.