Heute startet die Förderinitiative Mittelstandsprogramm

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
mittelstandsprogramm_logo

Am 1. November startet die Bewerbungsphase um die kostenfreien Förderpreise für mittelständische Unternehmen aus allen Branchen. Die Förderpreise decken nahezu alle Unternehmensbereiche eines mittelständischen Unternehmens ab und werden direkt und unbürokratisch vom jeweiligen Sponsor an die von ihm ausgewählten Gewinner vergeben. Die Bewerbung selbst ist ebenfalls kostenfrei und mit der Beantwortung von maximal fünf Fragen über den Online-Auftritt der Initiative schnell und einfach möglich.


Auch in diesem Jahr engagiert sich der Rekrutierungspartner Monster im Rahmen der Förderinitiative Mittelstandsprogramm. Ziel der Initiative ist es, Innovationen im Mittelstand und die Geschäftsentwicklung mittelständischer Unternehmen zu fördern. Unter der Schirmherrschaft des Politikers und Managers Lothar Späth trägt das Mittelstandsprogramm 2011 so gemeinsam mit Sponsoren zur nachhaltigen Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Mittelstands bei. Als Goldsponsor unterstützt Monster dabei ausgewählte mittelständische Unternehmen mit innovativen Dienstleistungen und Produkten kostenfrei bei der Suche nach qualifiziertem Personal.


 “Im sprichwörtlichen „War of Talent“ haben es mittelständische Unternehmen nicht einfach, sich gegen die Mitbewerber zu behaupten. Gerade hier sind maßgeschneiderte Rekrutierungslösungen gefragt“, sagt Bernd Kraft, Vice President Managing Director CE von Monster. „Kleine und mittelständische Unternehmen machen rund 70 Prozent unserer Kunden aus. Entsprechend kennen wir ihre besonderen Anforderungen und stehen ihnen gerne auch im Rahmen solcher Initiativen als Partner zur Seite.“


Bereits zum fünften Mal als Goldsponsor unterstützt Monster das Programm. Im vergangenen Jahr hieß der Hauptpreisträger defacto call center GmbH. Das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen erhielt eine umfassende strategische Beratung im Social Media-Bereich.


„Als einer der ersten unserer Branche verfolgten wir eine umfassende Social Media-Strategie. Und als wir dann vom Mittelstandsprogramm und der Sparte Social Media hörten, wollten wir den Beweis dafür antreten“, sagt Sandra Daschner, Leiterin Marketing/PR bei defacto call center GmbH. „Der Social Media Workshop von Monster als Förderpreis hat uns in unserer Vorgehensweise bestätigt und weiter viele interessante Impulse für unser Employer Branding gebracht.“


In diesem Jahr stellt Monster für die Gewinner drei Dienstleistungspakete im Wert von insgesamt über 11.000 Euro zur Verfügung. Die teilnehmenden Unternehmen können verschiedene Anzeigen- und Lebenslaufdatenbankpakete gewinnen beziehungsweise ein spezielles Gründerpaket für Startup-Unternehmen und eine BeKnown–Beratung.


 


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Nichts mehr verpassen!

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.