Highlight-Report der Expo + Konferenz tools veröffentlicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Innovative Lösungen für webbasiertes Arbeiten stehen am 16. und 17. Juni im Mittelpunkt der Expo + Konferenz tools in Berlin. Mit ihrem jetzt veröffentlichten Highlight-Report gibt die tools kurz vor dem Event einen informativen Überblick über Neu- und Weiterentwicklungen ihrer Aussteller.
tools-2014-messe-berlin

Innovative Lösungen für webbasiertes Arbeiten stehen am 16. und 17. Juni im Mittelpunkt der Expo + Konferenz tools in Berlin. Mit ihrem jetzt veröffentlichten Highlight-Report gibt die tools kurz vor dem Event einen informativen Überblick über Neu- und Weiterentwicklungen ihrer Aussteller.

In diesem Jahr präsentieren rund die Hälfte aller Aussteller ihre innovativen Werkzeuge und Anwendungen für das „webbased working“ in Wort und Bild, deutlich mehr als zur Messepremiere im Vorjahr. Die Zusammenstellung ist ab sofort unter http://www.tools-berlin.de/Presse/Highlight-Report/index.jsp verfügbar und richtet sich sowohl an Fachbesucher und Medien als auch an die interessierte Öffentlichkeit.

Die bitbakers GmbH & Co. KG beispielsweise präsentiert zur tools 2015 am 16. und 17 Juni auf dem Berlin ExpoCenter City in Halle 18 ihre neue Cloud-Kassenlösung „flour.io“, die erstmals völlig unabhängig vom Betriebssystem nutzbar und für den Innovationspreis „Best in eCommerce“ nominiert ist. Mit „CareerBuilder1“ lässt sich der gesamte Recruiting-Prozess über ein einziges webbasiertes Tool abbilden. Die Premium-Karriereseite der CareerBuilder Germany GmbH sorgt für den guten ersten Eindruck und ist mobilfähig bis hin zum Bewerbungsprozess. Die ConSol* Software GmbH zeigt auf der tools 2015 zum ersten Mal ihre kundenzentrierte BPM-Software „Consol*CM“ mit dem neuen Add-on Resource Pool. Die Software eignet sich speziell für digitale Geschäftsprozesse mit Fokus auf menschlicher Kommunikation.

Mit dem neuen Cloud-Marktplatz der Deutsche Börse Cloud Exchange AG, der im Mai dieses Jahres startete, erhalten sowohl Cloud-User als auch Cloud-Provider eine zentrale Plattform für den Handel von Infrastructure-as-a-Service-Ressourcen. Die DIXENO GmbH präsentiert zur tools 2015 erstmals „DLaVe“ der breiten Öffentlichkeit. Diese Lagerverwaltung ist frei individualisierbar und bringt umfangreiche Funktionen und Schnittstellen inklusive SOAP API von Haus aus mit. Zu den zahlreichen Neuerungen und Anpassungen der neuen Version 4.2 der Webshop-Lösung „es:shop“ der ElectronicSales GmbH gehören unter anderem die neue „es:powersearch“ und eine Lagerortverwaltung sowie mehrere neue Schnittstellen.

Lösung für die Digitale Transformation

Die Entgelt und Rente AG bietet mit ihrem Rentenmanager eine Software-as-a-Service-Lösung für die betriebliche Altersvorsorge an. Damit lassen sich alle Arten von Versorgungszusagen unabhängig von Durchführungsweg und Produktanbieter abbilden und verwalten.

Die All-in-one-Software „flexperto“ verknüpft all das, was Unternehmen benötigen, um Kunden online zu beraten und zu betreuen: Terminmanagement, Videokommunikation, Abrechnungen und Kundenmanagement. Nach Angaben der Flexperto GmbH ist es die erste Komplettlösung für die Digitale Transformation von Beratungsleistungen.

Mit „FORCE Omnium“ können Unternehmen ihren Mitarbeitern und Kunden relevante Informationen aktuell und einheitlich präsentieren. Der smarte InfoManager der FORCE Communications & Media GmbH mit CMS-Anbindung ermöglicht es, Daten zentral, einfach und schnell zu verwalten.

Die forcont business technology gmbh hat ihre dokumentenzentrierten Applikationen erweitert. Die Komponenten Dokumenterstellung und Zusatzfelder sind jetzt zum Beispiel für die Anwendungsprodukte Personalakte und Vertragsmanagement sowie für Individuallösungen auf Basis der Software „forcont factory FX“ erhältlich. Mit der webbasierten Projektmanagement-Software „Projektron BCS“ der Projektron GmbH können Projekte geplant, ausgewertet und abgerechnet werden. In der aktuellen Version 7.22 lassen sich Projekt- und Ressourcenmanagement organisatorisch voneinander getrennt abbilden. „quickLead“ heißt die Lösung der rabbit mobile GmbH für digitale Lead-Erfassung und digitales Lead-Management auf Messen. Unternehmen können damit Kundengespräche samt Kontaktdaten schnell erfassen und weiterverarbeiten.

Automatisierung komplexer Geschäftsprozesse

„smartfacts“ der MID GmbH ermöglicht nach eigener Aussage erstmalig die Integration von Metadaten und Modellen unabhängig von eingesetzten Tools und proprietären Formaten auf einer zentralen Cloud-Plattform. Mit „SMASHDOCs“ entwickelt die smartwork solution GmbH eine Web-App zur einfachen und schnellen inhaltlichen Abstimmung von Dokumenten innerhalb oder zwischen Unternehmen. Damit werden alle Änderungen in einer einzigen Dokumentenversion abgespeichert statt wie bisher in mehreren.

Der webPDF-Server der SoftVision Development GmbH ist eine zentrale, plattformübergreifende PDF-Lösung für Unternehmen zur Erstellung und Bearbeitung von PDF-Dokumenten. Durch die Anbindung mittels SOAP- oder RESTful-Webservices sind die PDF-Funktionen auf jeder Business-Plattform bereitstellbar.

Auf der tools stellt die SugarCRM Deutschland GmbH am 16. und 17 Juni 2015 in Berlin die neueste Version der CRM-Lösung „Sugar“ vor. Sugar 7.6 kombiniert Business Process Management mit Erweiterungen in den Bereichen Mobilität und Nutzererlebnis, um komplexe Geschäftsprozesse automatisieren zu können. Mit der Entwicklungs- und Ablaufumgebung „Intrexx“ der United Planet GmbH lassen sich plattformunabhängige Web-Anwendungen und Unternehmensportale deutlich schneller und somit wirtschaftlicher erstellen als mit anderen Programmen. Die Software-a- a-Service-Lösung „spoteffects“ der webeffects GmbH ist ein TV-to-Web-Analyse-Tool. Es erlaubt TV-Werbeplanern, Kampagnen für Onlineshops und andere Webseiten basierend auf der Anzahl sofort generierter Visits und Conversions pro Werbeausstrahlung zu optimieren.

Weitere Informationen zu den Ausstellern sind auf der tools-Homepage abrufbar, das Konferenzprogramm der tools 2015 ist hier einzusehen.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.