iPad-Targeting mit Adtech

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

iPad-Targeting mit Adtech

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Adserver von Adtech liefert die richtige Werbung für iPad-Besitzer. Mit dem iPad-Targeting identifzieren die Kunden von Adtech diese Early Adopter eindeutig und sprechen sie gezielt mit Werbung an.

Adtech, internationaler Anbieter von Adserving-Lösungen, hilft seinen Kunden, die Besitzer von iPads im Web gezielt anzusprechen. Agenturen, Vermarkter und Publisher nutzen bei Adtech ab sofort das iPad als Targeting-Kriterium für die Werbelieferung.

„iPad-Besitzer sind eine technisch sehr affine und finanziell gut situierte Zielgruppe“, nennt Dirk Freytag als wichtigsten Grund für das neue Targeting. „Unser Adserver kann diese User per iPad-Targeting gezielt targeten.“

Als weiteren Grund für die genaue Identifizierung der iPad-Nutzer führt Freytag die Flash-Verweigerung der Apple-Geräte an: „Im Netz basiert vieles auf Flash. Da ist es für unsere Kunden von Vorteil, wenn sie per Targeting nur flash-freie Werbung auf iPads ausliefern“, erläutert Dirk Freytag, CEO von Adtech. Immer mehr Display Ads enthalten Flash-Elemente. Mit dem iPad-Targeting von Adtech können Agenturen, Vermarkter und Publisher sicher sein, dass ihre Werbemittel beim User ankommen und richtig dargestellt werden.

Die Identifizierung der iPads erfolgt über die Browser-Kennung. Apple hat für die Webnutzung auf dem Gerät eine Extra-Version seines Browsers Safari vorinstalliert. In der Kampagnenbuchung lässt sich – neben iPhone, xBox und Playstation – nun auch das iPad als Browser auswählen. Adtech-Kunden können im Adserver gezielt Werbung für das iPad einbuchen.

„Unser iPad-Targeting basiert auf der Browser-Erkennung. Wir arbeiten an weiteren Möglichkeiten, um mobile Endgeräte zu identifizieren und mit Werbung anzusprechen“, skizziert der Vorstandsvorsitzende von Adtech die Arbeit der kommenden Monate.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Kunden greifen an der Kasse immer häufiger zu Karten statt zu Bargeld. Damit wird die Kartenzahlung zum beliebtesten Bezahlsystem im stationären deutschen Einzelhandel. Hierbei nimmt kontaktloses Bezahlen – nochmals verstärkt durch Corona-Krise – eine besondere Stellung ein.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.