IT & Business 2015: SugarCRM zeigt sichere Customer Journey

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

IT & Business 2015: SugarCRM zeigt sichere Customer Journey

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Auf der IT & Business vom 29.09. bis 1.10.2015 präsentiert SugarCRM die neue Version 7.6 seiner innovativen CRM-Lösung Sugar. Gemeinsam mit T-Systems und weiteren Partnern zeigt der CRM-Lösungsanbieter am Messestand G51G51, wie sich sichere und zugleich auch außergewöhnliche Kundenbeziehungen zusetzen lassen.
sugarcrm_sugar_7

Auf der IT & Business vom 29.09. bis 1.10.2015 präsentiert SugarCRM die neue Version 7.6 seiner innovativen CRM-Lösung Sugar. Gemeinsam mit T-Systems und weiteren Partnern zeigt CRM-Lösungsanbieter am Messestand G51, wie sich sichere und zugleich auch außergewöhnliche Kundenbeziehungen zusetzen lassen.

Besucher können sich am Messestand von SugarCRM unter anderem über folgende Themen informieren: Was wollen die Kunden von morgen? Wie kann ich Customer Experience zum zentralen Faktor einer erfolgreichen Unternehmensstrategie machen?

Die Herangehensweise ist sicher nur die eine Seite, die Technologie bietet die andere: Wenn es darum geht, wie Kunden künftig besser erreicht werden können, ist die neue Produktversion Sugar 7.6 durch die Kombination von Business Process Management mit etlichen Erweiterungen in den Bereichen Mobilität und Nutzererlebnis eine intelligente Software-Lösung, um komplexe Geschäftsprozesse zu automatisieren.

„Im Rahmen der IT & Business laden wir die Besucher ein, zusammen mit uns auf die Reise zu gehen und zu erfahren, wie Unternehmen zukünftig über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg ein konsistentes Qualitätserlebnis gewährleisten können“, erklärt Henning Ogberg, Senior Vice President & General Manager, EMEA, von SugarCRM. „Mit einer neuen Generation unserer CRM-Lösung fokussieren wir uns noch stärker auf die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Produktivität des einzelnen Nutzers.“

Aufbau von CRM-Umgebungen unter Einhaltung von Datensicherheit und Privatsphäre

Wie ein schneller Aufbau größerer Sugar-Umgebungen unter gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der Datensicherheit und Privatsphäre funktioniert, erklärt SugarCRM zusammen mit seinem Partner T-Systems am Stand. Die beiden strategischen Partner bieten CRM auf Enterprise-Ebene für sicherheitsbewusste Unternehmen in Zentraleuropa an. T-Systems betreibt zudem einen SugarCRM Software Hosting Service in seinen deutschen hoch sicheren Rechenzentren und vermarktet Sugar als gehostete Cloud-Lösung aus seiner Infrastruktur.

Außerdem wird SugarCRM mit den Business-Partnern DRI, Fellow Consulting, Insignio, LOGIN und Synergy Consultants verschiedene CRM-Lösungen auf Basis von Sugar präsentieren. Ferner steht der Technologie-Partner Magic Enterprise Software am Stand für Gespräche bereit. (sg)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Drogeriemarktkette dm hat jetzt angekündigt, die von der Bundesregierung verlängerte Mehrwertsteuersenkung ab dem 1. Juli 2020 vollständig an die Verbraucher weiterzugeben.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.