Karriere: Dariusch Hosseini wird Managing Partner Performance bei UDG

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Karriere: Dariusch Hosseini wird Managing Partner Performance bei UDG

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

UDG United Digital Group investiert weiter in den Ausbau des Unternehmens und besetzt mit Dariusch Hosseini, ehemaliger Head of Sales DACH bei Facebook, die Position des Managing Partner für den Bereich Performance. Ende Januar hatte die Agentur die letzte Phase des Umbaus eingeläutet und sich neu aufgestellt, um Kunden mit der neuen Organisation ganzheitlich in der Breite als auch in der Tiefe als Spezialist silofrei noch besser und mit höchster Qualität integrierte Services zu bieten. Dafür hatte das Unternehmen eine neue Hierarchieebene mit fünf Managing Partnern geschaffen, die diesen Full Service-Gedanken vorantreiben und zudem gewährleisten sollen, dass alle Spezialbereiche eng vernetzt und silofrei arbeiten.

udg_dariusch_hosseini_managing_partner_performance_panorama

UDG United Digital Group investiert weiter in den Ausbau des Unternehmens und besetzt mit Dariusch Hosseini, ehemaliger Head of Sales DACH bei Facebook, die Position des Managing Partner für den Bereich Performance. Ende Januar hatte die Agentur die letzte Phase des Umbaus eingeläutet und sich neu aufgestellt, um Kunden mit der neuen Organisation ganzheitlich in der Breite als auch in der Tiefe als Spezialist silofrei noch besser und mit höchster Qualität integrierte Services zu bieten. Dafür hatte das Unternehmen eine neue Hierarchieebene mit fünf Managing Partnern geschaffen, die diesen Full Service-Gedanken vorantreiben und zudem gewährleisten sollen, dass alle Spezialbereiche eng vernetzt und silofrei arbeiten.
 
„Ich freue mich sehr, dass wir mit Dariusch Hosseini einen absoluten Top-Manager für die UDG gewinnen konnten. Mit über 20 Jahren Erfahrung bei Konzernen und Internetunternehmen in unterschiedlichen Führungspositionen sowie im Aufbau von Performance-getriebenen Organisationen, ist Dariusch Hosseini ein ausgezeichneter Experte und bringt viel Erfahrung in die UDG ein“, sagt Jessica Peppel-Schulz, CEO der UDG United Digital Group, und ergänzt: „Mit seinem Profil steht Dariusch Hosseini einerseits hervorragend für unsere Full Service-Strategie und bringt zudem die Expertise mit, um unsere Performance-Disziplinen, mit denen UDG zu den Marktführern in DACH gehört, zu einem integrierten Performance Marketing-Angebot weiterzuentwickeln und erfolgreich auszubauen. Zudem zeichnet er in seiner Rolle wie alle anderen Managing Partner auch dafür verantwortlich, Lösungen ganzheitlich zu kreieren, um diese über alle Gewerke hinweg für die Kunden noch besser zu verzahnen.“
 
„Meine neue Rolle bei UDG United Digital Group ist eine fantastische Aufgabe. Ich verfolge schon länger die positive Entwicklung der Agentur und freue mich sehr, Teil der UDG-Familie zu sein und meine Kompetenz für eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Performance-Bereiches einzubringen. Mein Motto: Den Endkunden vom ersten Touchpoint bis zum gewünschten Kaufabschluss erfolgreich begleiten und analysieren – genau das bietet die UDG. Meine Aufgabe wird es sein, nun darüber hinaus integrierte Lösungen über unsere Performance-Disziplinen hinweg zu entwickeln. Das Ziel: Mit der Vernetzung der umfangreichen Services der UDG das Geschäft unserer Kunden digital weiterzuentwickeln und somit ein verlässlicher Partner für Qualität und Wachstum zu sein“, sagt Dariusch Hosseini, Managing Partner Performance bei UDG United Digital Group.

Hintergrund Dariusch Hosseini

Dariusch Hosseini kommt von Facebook, wo er zuletzt als Head of Sales für den Bereich DACH zuständig war. Der 45-Jährige bringt über 20 Jahre Online-Erfahrung auf nationalem Parkett und bei Global Playern wie Bertelsmann und Microsoft mit. Neben seiner Arbeit für Konzerne verfügt Dariusch Hosseini auch über große Erfahrungen im Aufbau von Unternehmen und hat nach seiner Zeit bei Bertelsmann und Microsoft für zwei amerikanische Internetunternehmen deutsche Tochtergesellschaften erfolgreich aufgebaut und etabliert. So hat er von 2011 bis 2015 als Managing Director DACH bei Exponential Interactive die Geschäfte geführt. Davor war er vier Jahre als Head of Sales und Country Director bei Specific Media Deutschland und hat dort im Bereich Behavioural Targeting Pionierarbeit geleistet.
 
(jm)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.