Karriere: Dr. Christoph Karon startet bei intelliAd Media

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
karon_christoph

intelliAd Media baut die Kompetenzen im Bereich Data Science weiter aus und verstärkt sein Team mit Dr. Christoph Karon (im Bild). In der neu geschaffenen Position als Head of Data Science verantwortet der gelernte Diplom- und Wirtschaftsinformatiker die Konzeption und Entwicklung von innovativen Analyseprodukten wie Dynamische Attribution und Performance Dashboards. So können intelliAd Kunden die Performance und Optimierungspotenziale ihrer Marketingkampagnen direkt im Frontend einsehen.

Dr. Christoph Karon, 31, war vor seinem Einstieg bei intelliAd als Senior Manager Business Intelligence bei ProSiebenSat.1 Media tätig. Davor arbeitete er drei Jahre bei der Wunderman GmbH als Analyst und entwarf dort umfangreiche Analyseszenarien für Kunden wie Microsoft, 1&1 und Continental. Karon unterrichtet zudem als Lehrbeauftragter an der technischen Hochschule in Deggendorf.

Ebenfalls neu im Team von intelliAd ist Lorenz Winklmaier. Der studierte Statistiker steigt als Data Scientist ein und unterstützt Dr. Christoph Karon bei der Weiterentwicklung von Analyseprodukten

„Mit dem Ausbau des Bereichs Data Science wollen wir unseren Kunden noch mehr Insights aus den jeweiligen Märkten zur Verfügung stellen. Intelligente Dashboards und Analysemöglichkeiten direkt im Frontend spielen dabei eine wichtige Rolle. Dr. Christoph Karon wird mit seiner Erfahrung und seinem Know-how wichtige Impulse für die Weiterentwicklung unserer Services und unseres Unternehmens beisteuern“, sagt Frank Rauchfuß, CEO von intelliAd Media.

(jm)

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.