Kommentar: Kauf auf Rechnung ist für jeden Onlineshop geeignet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kommentar: Kauf auf Rechnung ist für jeden Onlineshop geeignet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kauf auf Rechnung erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Im Gegensatz zu anderen Bezahlmöglichkeiten ist sie ungeschlagen, da von den Konsumenten nur wenige Daten preisgegeben werden müssen und so deren Risiko minimiert wird. Für Händler entsteht dadurch eine höhere Conversion.

linemayr-bernhard

Kauf auf Rechnung erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Im Gegensatz zu anderen Bezahlmöglichkeiten ist sie ungeschlagen, da von den Konsumenten nur wenige Daten preisgegeben werden müssen und so deren Risiko minimiert wird. Für Händler entsteht dadurch eine höhere Conversion.

Zudem ist Kauf auf Rechnung für beinahe jeden Online-Handel geeignet. Besonders für Shops im Bereich E-Retail ist diese Zahlungsart spannend, da hier in der Regel häufiger Retouren entstehen und die Konsumenten deshalb eher im Nachhinein bezahlen möchten. Bei teureren Waren und höheren Warenkörben – zum Beispiel Möbeln oder elektronischen Geräten – wird hingegen Ratenkauf interessanter, da nicht sofort der gesamte Betrag fällig ist. Und bei kleineren wiederkehrenden Transaktionen, etwa bei Lebensmitteln, ist wiederum die Abrechnung per Monatsrechnung beliebt.
Die Abwicklung der Zahlungsprozesse durch den Händler selbst lohnt sich in den meisten Fällen allerdings nicht. Hier gibt es zahlreiche Anbieter, unter anderem die Paysafe Group, die diese Arbeit übernehmen und den gesamten Ablauf für alle erdenklichen Bezahlmethoden regeln. Ich persönlich finde White-Label-Dienstleister am geeignetsten, da sie neben der operativen Abwicklung und der Übernahme von Bonitätsrisiken durch ihre Herangehensweise auch die Marke des Händlers maximal stärken. Derartige Anbieter sind Experten für Payment und das damit verbundene Risiko, deshalb können Händler von der gebündelten Erfahrung und den damit einhergehenden Skaleneffekten profitieren.
Autor:  Bernhard Linemayr (im Bild)  ist CEO von Payolution. Payolution ist Teil der internationalen, börsennotierten Paysafe Group und bietet seit 2011 innovative Lösungen rund um Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung, Monatsrechnung und SEPA-Lastschrift für Online-Händler in der D-A-CH-Region, den Niederlanden und Großbritannien.

(jm)

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

In dem neuen „State of Personalization Maturity Report“ von Dynamic Yield wird untersucht, wie Marken und Unternehmen bei ihrer Geschäftsstrategie Kundenerlebnisse anpassen können. Es zeigt sich, dass Marken die Personalisierung als sehr wichtig einschätzen, ihnen aber die passende Technologie zur Umsetzung fehlt.
Trotz einer Vielzahl an neuen Kommunikationstechnologien steht die E-Mail bei Unternehmen wie auch Anwendern nach wie vor hoch im Kurs. Schätzungen zufolge wurden 2019 täglich rund 293,6 Milliarden E-Mails versendet. Ein Großteil davon ist allerdings Spam. Bogdan Botezatu von Bitdefender erläutert in einem Gastbeitrag, wie sich Unternehmen vor E-Mail-Bedrohungen schützen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.