Kooperation Ogone & ePages

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kooperation Ogone & ePages

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
handschlag

Payment Service Provider Ogone kooperiert jetzt mit dem Software-Anbieter ePages. Online-Händler, die ePages nutzen, können durch diese Partnerschaft aus mehr als 80 internationalen und lokalen Bezahlmethoden auswählen. Indem Internethändler möglichst viele Zahlarten anbieten, steigern sie ihre Conversion-Rate und erhöhen ihren Umsatz. Bisher sind rund 60.000 Internetshops an ePages angeschlossen, Ogones Payment-Plattform wird von mehr als 35.000 Händlern genutzt.


Ogones Portfolio wird bei ePages als Plug & Play-Lösung angeboten und ist damit für die Nutzer besonders einfach anzuwenden. Ogone wertet die Partnerschaft als weiteren wichtigen Schritt, um die eigene Expansion voranzutreiben und die internationale Reichweite zu erhöhen.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Nach dem ersten Schock der massiven Einschränkung des öffentlichen Lebens aufgrund der Coronavirus-Pandemie sucht der Einzelhandel jetzt nach Lösungen für den Vertrieb der Waren. Eine davon ist die Eröffnung eines eigenen Onlineshops.
Kunden erwarten heutzutage einmalige Kundenerlebnisse – offline sowie online – die mehr als die einfache Produktvorstellung auf einer Online-Plattform bieten. Angebote sollen personalisiert und die Bedürfnisse der Kunden erfüllt werden, oft schon, bevor diese überhaupt wissen, was sie wollen. Hierfür werden neue Technologien wie künstliche Intelligenz benötigt.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.