Kundensupport: Neue Suite mit leistungsstarker Messaging-Lösung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kundensupport: Neue Suite mit leistungsstarker Messaging-Lösung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mit neuen Enterprise-Funktionen für seine Kundenservice-Software will Zendesk Unternehmen den Zugang zu einem besseren Kundensupport erleichtern. Unter anderem ist jetzt in dem Messaging-Tool eine Automatisierungsfunktion integriert.
Kundensupport

Quelle: George Rudy/shutterstock

Zendesk, Anbieter von Kundenservice-Software mit Support- und Vertriebsprodukten zur Verbesserung der Kundenbeziehungen, gab jetzt die Verfügbarkeit seiner umfassenden Messaging-Lösung als Teil der neuen Zendesk Suite bekannt. Das neue Paket vereint sämtliche Service-Funktionen für den Kundensupport, einschließlich Messaging, in einem Gesamtpaket, das eine starke Vereinfachung im Bereich der Unternehmenssoftware darstellt.

Messaging für nahtlose Unterhaltungen

Die leistungsstarken Messaging-Tools von Zendesk ermöglichen es Unternehmen, nahtlose, bequeme und personalisierte Unterhaltungen zu führen, unabhängig davon, ob Kunden eine SMS schreiben, auf ihrem Computer chatten, sich über WhatsApp melden oder einen anderen Kommunikationsweg wählen. Unternehmen können jetzt Out-of-the-box, mit integrierter Automatisierung und der Möglichkeit, entsprechend der Anforderungen moderner Unternehmen zu skalieren, vernetzte Gesprächserlebnisse über Web-, Mobil- und Social-Kanäle anbieten.

Die Messaging-Lösung für den schnellen Kundensupport bietet außerdem zusätzliche Funktionen, wie proaktive Benachrichtigungen, die Aktivierung spezieller Bots von Drittanbietern und die Möglichkeit, dass Kunden direkt in der Unterhaltung Transaktionen durchführen können, beispielsweise wenn sie Produkte durchstöbern, Plätze reservieren oder Zahlungen vornehmen.

Kundensupport
Adrian McDermott ist President of Products bei Zendesk. (Bild: Zendesk)

„Die Kunden von heute verlangen Echtzeit-Erlebnisse auf einem Niveau und in einem Tempo, das wir noch nie zuvor gesehen haben. Unternehmen können Kundenloyalität nicht als selbstverständlich betrachten. Der Einsatz veralteter, teurer Unternehmenssoftware, die Monate braucht, um betriebsbereit zu sein, gehört der Vergangenheit an”, sagt Adrian McDermott, President of Products bei Zendesk.

„Unternehmen brauchen die bestmögliche Technologie, um agil zu bleiben und den sich ständig ändernden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Innerhalb weniger Stunden kann Zendesk Unternehmen dabei helfen, großartige Kundenerlebnisse zu liefern, bei denen Messaging im Mittelpunkt steht.”

Kundensupport mit persönlichem Touch

Messaging hat sich schnell zum bevorzugten Kommunikationsweg für Unternehmen und Kunden entwickelt, da es bequem und schnell ist und ein personalisiertes Erlebnis bietet. Der Customer Experience (CX) Trends Report 2021 von Zendesk verdeutlicht diesen Wandel: Im Jahr 2020 ist die Nutzung von Social Messaging in Deutschland um 140 Prozent gestiegen, und 40 Prozent der deutschen Verbraucher gaben an, dass sie einen neuen Kanal ausprobiert haben, um Kontakt zum Kundensupport aufzunehmen. Vor allem Messaging und Bots treiben diesen Wandel voran.

KundensupportQuelle: Zendesk
Wie der Customer Experience Trends Report 2021 von Zendesk zeigt, werden Messaging-Kanäle immer beliebter.

„Verbraucher wollen heute mit Unternehmen auf die gleiche Weise kommunizieren, wie sie sich mit ihren Freunden und ihrer Familie unterhalten, mit persönlichen Nachrichten, um Fragen beantwortet zu bekommen und schnell und bequem Unterstützung zu erhalten.  Jeden Tag nutzen bereits mehr als 175 Millionen Menschen auf der ganzen Welt WhatsApp, um Unternehmen zu schreiben. Unternehmen jeder Größe können ihre Kundenbeziehungen vertiefen und ihre Effizienz steigern, indem sie Messaging nutzen, um Menschen dort zu erreichen, wo sie erreicht werden wollen”, sagt Kyle Jenke, Partnerships Director bei WhatsApp. „Durch Partnerschaften mit Unternehmen wie Zendesk machen wir es für Unternehmen einfacher, ihren Betrieb während der laufenden Pandemie in die Online-Welt zu verlagern, damit sie trotz räumlicher Trennung nah an ihren Kunden bleiben können.”

Nahtlose Kommunikation für die perfekte Kundenbeziehung

Zendesk war eines der ersten SaaS-Unternehmen, das die Art und Weise, wie Unternehmen E-Mail-Support anbieten, demokratisiert hat. Mit seiner neuen Suite ist es nun führend beim Wandel hin zu Messaging-getriebenen Kundenbeziehungen. In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen voll und ganz darauf konzentriert, den Kundenservice der Zukunft zu gestalten und Lösungen basierend auf der Überzeugung entwickelt, dass jede Beziehung zwischen einem Kunden und einer Marke durch eine einzige, nahtlose Konversation widergespiegelt werden sollte, unabhängig von Kanal oder Gerät.

Kundensupport
Die Prioritäten der Unternehmen laut dem Customer Experience Trends Report 2021 von Zendesk.

Durch die Weiterentwicklung der neuen Suite um seine umfassenden Messaging-Lösungen rüstet Zendesk Unternehmen auch in Zukunft mit der passenden Technologie aus, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen. Unternehmen können damit auf einfache Art und Weise Kunden den gewünschten Kundensupport bieten, der einheitliche Mitarbeiter-Workspace hilft Serviceteams, erfolgreicher zu sein und die offene und flexible Plattform unterstützt Unternehmen ihre Teams aufeinander abzustimmen. Darüber hinaus bieten die IT-Sicherheit auf Enterprise-Niveau, die skalierbare Infrastruktur und die branchenführenden Workforce- und Change-Management-Tools von Zendesk allen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Teams, Daten und Abläufe zu managen.

Als Teil der neuen Zendesk Suite hat Zendesk auch alle Servicefunktionen in einer umfassenden Lösung mit fünf neuen Paketen zusammengestellt, die alles beinhalten, was ein Unternehmen braucht, um erfolgreich zu sein. Das neue, optimierte Angebot vereinfacht es Unternehmen, das richtige Modell für ihre individuellen Anforderungen zu wählen. (sg)

Lesen Sie auch: Kundenerlebnis: Warum es 2021 so wichtig für den Geschäftserfolg ist

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.