Live von der dmexco 2015: giropay mit Produktneuerungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Live von der dmexco 2015: giropay mit Produktneuerungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
dmexco_logo_4254

giropay präsentiert gemeinsam mit seinem exklusiven Vertriebspartner für den Direktvertrieb – GiroSolution – auf der dmexco 2015 Vorteile und Neuerungen für E-Commerce und E-Government. In Halle 7 am Stand F021 stellt giropay das neue Retouren-Management vor, das Händlern die einfache Rückabwicklung von giropay-Zahlungen ermöglicht. Neu ist ebenfalls die Erweiterung der Online-Altersverifikation giropay-ID um die Übermittlung des vollständigen Namens des Kunden.

Gerade im Versandhandel ist die Retourenquote sehr hoch und liegt teilweise bei bis zu 50 Prozent. Händler, die in diesen Branchen tätig sind, benötigen Online-Bezahlverfahren, die ihnen auch eine einfache Rückabwicklung im Falle von Retouren bieten. Über das neue Retouren-Management von giropay bekommt der Händler im Falle einer Rückabwicklung der giropay-Überweisung die dafür notwendigen Daten – IBAN, BIC und Namen des Kunden – mitgeteilt. GiroSolution stellt auf der dmexco den vollautomatisierten Rückabwicklungsprozess bei Retouren vor.

Über giropay-ID können heute bereits 20 Mio. Verbraucher ihre Volljährigkeit gegenüber Online-Shops bestätigen lassen; KJM-konform und  über das sichere Online-Banking ihrer Bank oder Sparkasse. Bislang wurde dabei lediglich die Volljährigkeit bestätigt. Künftig bekommen Händler nun auch Vor- und Zunamen des Kunden übermittelt. Mit dieser Erweiterung deckt giropay-ID aktuelle Marktanforderungen ab. Die Kombination aus Altersverifikation und direkter Bezahlung in nur einem Schritt macht giropay zudem zu einem innovativen Dienstleister, der Händler dabei unterstützt, eine möglichst hohe Konversionsrate zu erzielen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Gutscheinkarten sind nach wie vor ein sehr beliebtes Weihnachtsgeschenk. Jeder zweite Konsument, der schon einmal eine Gutscheinkarte gekauft hat, plant auch in diesem Jahr, eine solche zu Weihnachten zu verschenken, so eine neue Studie von epay. Für den Weihnachtseinkauf präferieren Verbraucher den stationären Handel.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.