Live von der dmexco 2015: RatePAY garantiert 100%ige Annahmequote

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Live von der dmexco 2015: RatePAY garantiert 100%ige Annahmequote

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
dmexco_logo_4254

Die beliebteste Zahlungsart deutscher Internetshopper ist der Rechnungskauf. Was aber, wenn die Risikoprüfung eines Käufers nicht positiv ausfällt? Mit der Produktpalette von RatePAY hat ein Händler ab sofort die Möglichkeit, seinen Kunden nach der Risikoprüfung bei Rechnung oder Ratenzahlung direkt auf die Zahlungsart Vorkasse umzulenken. So kann der Onlineshopper seinen Einkauf erfolgreich abschließen und bleibt dem Händler als Kunde erhalten.

Pünktlich zur dmexco hat RatePAY die Vorkasse als neue Zahlungsart in das Produktportfolio aufgenommen. Kunden von RatePAY, die bisher Rechnung, Ratenzahlung oder Lastschrift über den Dienstleister abwickeln, können die Vorkasse ganz einfach einbinden und alle Vorteile der voll automatisierten Abwicklung nutzen. Die Vorkasse ist einerseits das beliebteste Zahlungsmittel deutscher Onlinehändler und daher am weitesten verbreitet, kann aber auch als Fall-back-Lösung dienen, wenn ein Käufer nicht per Rechnung, Ratenzahlung oder Lastschrift bezahlen kann.

RatePAY ist an zwei Messeständen vertreten: Halle 7/C065 C069 und Halle 6/E028.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Zum dritten Mal wurde jetzt der „BrandZ Germany“ von Kantar veröffentlicht, in dem die Top-50-Markenwerte in Deutschland gelistet sind. An der Spitze der 50 wertvollsten deutschen Marken liegt wie schon letztes Jahr wieder SAP. Der Markenwert des Softwareherstellers wird mit 50,9 Milliarden US-Dollar bemessen.
Im ersten Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO ist Datensicherheit nach wie vor eine große Herausforderung. Der Mensch bleibt das schwächste Glied in der IT-Sicherheitskette, das von Cyberkriminellen für Angriffe genutzt wird. Gastautor Matthias Kess von Cryptshare zeigt, welche Gefahren durch Digitalisierung, 5G-Netze und den wachsenden Stellenwert von Daten drohen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.