Magento Vizepräsident Michel Goossens bei der Meet Magento

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Magento Vizepräsident Michel Goossens bei der Meet Magento

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Bereits seit 2009 lockt die Kongressveranstaltung „Meet Magento“ zahlreiche Teilnehmer nach Leipzig. In diesem Jahr findet die Veranstaltung erstmals im Rahmen einer Roadshow auch in sechs weiteren deutschen Großstädten statt.

Ein besonderes Highlight der “Meet Magento Roadshow” ist die Teilnahme von Magento Vizepräsident und Europa Manager Michel Goossens. “Die Meet Magento Roadshow  bringt Kunden und Partner der Region näher zusammen. Hier können erste Grundsteine für eine gemeinsame Zusammenarbeit gelegt werden. Ich freue mich auf den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und natürlich auch auf meine bevorstehende Deutschlandreise“, so Michel Goossens.

Das Vortragsprogramm der „Meet Magento Roadshow“ richtet sich gleichermaßen an Shopbetreiber, E-Commerce-Leiter und Marketingentscheider aus dem Onlinehandel. Neben wertvollen Impulsen zur Optimierung des eigenen Online-Shops erhalten die Teilnehmer während der Halbtagesveranstaltung Expertenwissen aus erster Hand.

Die Roadshow Termine 2011:

-21.02.2011 Hamburg

-22.02.2011 Berlin

-25.02.2011 Köln

-07.11.2011 Frankfurt

-10.11.2011 Stuttgart

-11.11.2011 München

Vortragsprogramm, Tickets und weitere Informationen zur Roadshow unter: http://www.meet-magento.de/roadshow-2011.html

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Möglichkeiten für regional aufgestellte Unternehmen, neue Kunden zu gewinnen und weitere Märkte zu erschließen, sind begrenzt. Daher wird in Zeiten der Digitalisierung die kostenintensive Eröffnung neuer Niederlassungen oder Filialen zunehmend durch internetbasierte Verkaufsstrategien wie B2B-Marktplätze ersetzt.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.