sponsored

Mit Buchhaltungssoftware die Büroarbeit automatisieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

Mit Buchhaltungssoftware die Büroarbeit automatisieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die Digitalisierung ist bereits ein wichtiger Bestandteil vieler Arbeitsbereiche im Onlinehandel. Dennoch müssen Rechnungen und Belege häufig noch mühsam in Ordnern abgeheftet werden. Mithilfe der Buchhaltungssoftware sevDesk können Onlinehändler ihre Buchhaltung automatisieren.
Buchhaltungssoftware Sevdesk

Ein erhöhtes Buchungsaufkommen bringt nicht nur steigende Umsatzzahlen mit sich, sondern auch die Herausforderung, dass mehr Rechnungen und Belege auf dem Schreibtisch landen. Dies führt zwangsläufig zu einem Belegchaos, wenn diese nicht sofort bearbeitet werden. Bei vielen Händlern ist dies noch ein manueller Prozess, der nicht nur aufwendig, sondern auch fehleranfällig ist.

Digitalisierung macht keinen Halt – auch nicht vor Buchhaltung

Eine ordnungsgemäße Buchhaltung ist das A und O für jeden Unternehmer. Die GoBD-Richtlinien schreiben vor, dass alle buchhalterisch relevanten Dokumente in elektronischer Form ordnungsgemäß geführt und archiviert werden müssen. Daher ist auch die Buchhaltung von der Digitalisierung betroffen. Mit der Buchhaltungssoftware sevDesk können Onlinehändler alle relevanten Dokumente einfach digitalisieren und entsprechend der Aufbewahrungsfristen archivieren.

Um Fehler möglichst von vornherein auszuschließen, bietet sich die digitale Unterstützung an. Manuelle Arbeitsschritte entfallen, wodurch beispielsweise Tippfehler, falsche Buchungen oder fehlende Belege vermieden werden können. Typische Workflows, die in der Buchhaltung anfallen, können mit Hilfe einer Software automatisiert werden. Alles ist zentral an einem Ort gespeichert und es kann von überall aus auf die Daten zugegriffen werden.

Dank Buchhaltungssoftware den Büroalltag automatisieren

Vorbei sind die Zeiten, in denen sich Rechnungen und Belege in Schuhkartons im Regal stapeln und manuell geprüft werden müssen. Die Buchhaltungssoftware sevDesk erlaubt es Onlinehändlern alle Dokumente in einem System zu speichern – übersichtlich, zuverlässig und zeitsparend. Mit wenigen Klicks können online Angebote und Rechnungen geschrieben werden, die direkt per Mail an den Kunden rausgehen können. Offene Zahlen sind auf einen Blick einsehbar und aus einer Rechnung kann sofort eine Mahnung generiert werden.

Zahlreiche Funktionen ermöglichen es dem Onlinehändler, seine buchhalterischen Aufgaben mit der Software zu erledigen. So werden die Einnahmen-Überschuss-Rechnung und Umsatzsteuervoranmeldung automatisch erstellt, betriebswirtschaftliche Auswertungen sind möglich und dank integrierter Schnittstelle zu Elster oder dem Online-Banking können auch hier alle Vorgänge automatisiert werden. Auch der Steuerberater kann über einen Zugang die Daten einsehen oder bekommt diese per DATEV-Export elektronisch übermittelt.

Der Funktionsumfang von sevDesk ermöglicht das Führen einer aktuellen und rechtskonformen Buchhaltung. Der Unternehmer hat stets einen Überblick über seine Finanzen und ist durch regelmäßige Updates immer auf dem neuesten Stand. Datenschutz-Richtlinien sorgen zudem für höchste Sicherheit.

Von der Onlineshop-Anbindung profitieren

Für Onlinehändler bietet sevDesk einen zusätzlichen Vorteil, da eine Integration in die gängigsten Shopsysteme möglich ist. Die Software kann beispielsweise an Shopify oder epages angebunden werden. Das erlaubt die Übertragung der Bestellungen in sevDesk, sowie die Weiterverarbeitung mit Rechnungserstellung und Rechnungsversand.

Somit ist sevDesk die perfekte Lösung für die E-Commerce Branche. Die Integration eines Shopsystems zur Buchhaltungssoftware vereinfacht nicht nur die Auftragsabwicklung, sondern ermöglicht zudem die Automatisierung der Buchhaltung über den Onlineshop. So können sich Onlinehändler noch besser auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

>> Testen Sie die Software jetzt 14 Tage kostenlos!

Buchhaltungssoftware
Die Buchhaltungssoftware sevDesk läuft auf stationären und mobilen Geräten.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Seit der Corona-Pandemie kaufen immer mehr Verbraucher online ein. Das hat zur Folge, dass die Lieferdienste seit März so viele Pakete verschicken wie sonst nur zur Vorweihnachtszeit und auch die Lieferzeit wichtiger wird. Liefery verzeichnete von März bis Juni 2020 ein Wachstum des Sendungsvolumens von mehr als 50 Prozent.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.