Mobil-TV für das neue Google-Handy

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mobil-TV für das neue Google-Handy

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das neue Google-Handy G1 ist ab sofort nicht mehr nur Handy, sondern auch Fernseher. Nach dem Start von dailyme.tv auf dem neuen Gerät können Nutzer ab sofort kostenfrei und jederzeit aktuell mobil fernsehen: Über 600 Kanäle mit Inhalten von ProSieben über N24 bis zu Web-TV-Shows à la Ehrensenf oder “Bottleplot”, dem kultigen Wein-Podcast, stehen zur Auswahl.

In Sachen Fernsehen kann man nun also frei entscheiden, wo, wann und was man will: Mit dem neuen Google-Handy lässt es sich nicht mehr nur besonders leicht im Netz surfen: In Deutschland, Österreich und der Schweiz können Besitzer des G1 nun auch jederzeit und überall mobil fernsehen – dailyme.tv ist ab sofort für das Betriebssystem Android verfügbar. Damit kommt die weltweit erste Mobil-TV-Applikation für Google-Handys aus Deutschland, und Programme von ProSieben, N24, der Deutschen Welle oder MTV landen damit automatisch auf dem Handy des Users.

Für Michael Merz, Geschäftsführer von dailyme.tv, ist die Google-App ein Meilenstein: “Jeder, der ein G1 hat, ist mobil im Internet. Jetzt kommen Fernsehen und mobiles Entertainment dazu! Endlich kein Warten mehr aufs passende Programm oder auf Netzempfang. Mit dailyme.tv machen wir aus dem G1 einen echten Handy-Fernseher!” Im neuen Android-Market wird dailyme.tv deshalb schnell eine bekannte Größ;e werden, davon ist Merz überzeugt: “dailyme.tv wird weltweit nachgefragt werden, denn es funktioniert netz- und providerunabhängig und mit allen TV- und Videoformaten.” Mit der Portierung für Android steigert dailyme.tv seine technische Reichweite auf inzwischen über 11 Millionen Endgeräte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Als Service für über 250 Handymodelle bedient dailyme.tv seit Anfang 2008 die Nachfrage nach TV und Video auf dem Handy. Darüber hinaus ist dailyme.tv auch via WLAN jederzeit und überall verfügbar und bietet dem Nutzer damit eine optimale Ergänzung in Wartesituationen, Pausen oder während einer U-Bahn-Fahrt: Der Nutzer muss sich nicht auf ein Fernsehprogramm verlassen, sondern bestimmt es zu 100 Prozent selbst.

Info: http://www.dailyme.tv/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Erfolgreiche Unternehmensstrategien definieren sich immer auch über den Return on Investment (ROI). Dieser Grundsatz lässt sich auf fast jeden Unternehmensbereich projizieren, also auch auf die Aktivitäten zur Unterstützung einer Marketingstrategie. Wie sich die Investitionen in vier Schritten wieder einspielen lassen, erklärt Daniel Rexhausen von Dimarcon.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

Form is deprecated, please cotact the webmaster to upgrade this form.

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.