12.01.2022 – Kategorie: Handel

Nachhaltige Lieferung: So kann der Onlinehandel davon profitieren

Der Unternehmensname ist bei Liefergrün Programm. Nachhaltige, emissionsfreie und schnelle Lieferung ist das Geschäftsmodell des Start-ups aus Münster. Wie der Onlinehandel davon profitieren kann, erklärt Niklas Tauch, CEO und Gründer von Liefergrün im Gespräch mit dem e-commerce magazin.

Beschreiben Sie bitte kurz Ihr Geschäftsmodell? Was sind Ihre Ziele?

Niklas Tauch: Liefergrün ist ein Tech-Startup aus Münster und wurde Ende 2020 von Max Schleper, Robin Wingenbach und mir in Münster mit dem Ziel gegründet, die letzte Meile – also das letzte Wegstück der Paketzustellung – zu revolutionieren. Bei uns entscheidet der Kunde darüber, wann und wie das Paket geliefert wird. Liefergrün ist eine Technologie- und Serviceplattform für emissionsfreie Same-Day- sowie Next-Day-Lieferungen mit Abendlieferzeitfenstern. Unser Konzept passt sich den Erwartungen der Endkonsumenten an eine Lieferung an: Nachhaltig, schnell und flexibel. Mit unserer Routenoptimierung in Echtzeit verringern wir die Länge der Lieferstrecken, erhöhen die Effizienz und ermöglichen Same-Day Lieferungen bei spätem Bestelleingang.

Durch unsere standardisierten Schnittstellen sowie Plugins zu den größten E-Commerce- und ERP-Systemen können wir jeden Händler im Handumdrehen integrieren.

Mit dem Fokus auf E-Mobilität und Technologie bieten wir nicht nur die nachhaltigste sondern auch die kundenfreundlichste Liefermethode für die Endkonsumenten. Unser Ziel ist es, dass Händler das volle Umsatzpotenzial und die Wiederkaufsrate maximieren können.

Nachhaltige Lieferung mit 100% emissionsfreien Fahrzeugen

Liefergrün legt Wert auf Nachhaltigkeit. Was machen Sie anders als andere Fahrradlieferdienste? 

Liefergrün verbindet als Software-Plattform den E-Commerce mit einem grünen urbanen Lieferflotten-Netzwerk. Unsere lokalen Lieferpartner stellen die Bestellungen inner­städtisch mit elektrobetriebenen Lastenrädern oder Elektrofahrzeugen zu. Über eine App übermitteln wir die von uns optimierten Routen an die Fahrer, sodass sie einfach effizient ausliefern können.

Im Gegensatz zu anderen großen Paketdienstleistern müssen wir mit unserer Liefermethode Emissionen nicht kompensieren, weil sie gar nicht erst entstehen. Die Zustellung erfolgt im urbanen Raum mit 100 ­Prozent nachhaltigen Fahrzeugen wie Lasten­rädern oder Elektrofahrzeugen, wodurch wir in der Stadt emissionsfrei ausliefern können. Ökostrom ist davon unabhängig ein weiterer Schritt, den wir in Q2 2022 angehen werden.

In Deutschland werden täglich 12 Millionen Pakete verschickt, wobei jedes einzelne davon circa 600 Gramm CO2 verursacht. Das wollen wir ändern! 

Mehr Wettbewerbsfähigkeit dank innovativem Liefererlebnis mit nachhaltiger Same-Day-Zustellung

Wer kann Ihr Angebot nutzen, auch der Online-Handel, der damit schneller innerstädtisch liefern könnte? 

Unser Lieferkonzept richtet sich explizit an den Onlinehandel. Dementsprechend erreichen maximale Kundenzufriedenheit diejenigen, die den hohen Anforderungen der Konsumenten an die Paketzustellung wie Nachhaltigkeit, Schnelligkeit und Zeitfensterlieferungen erfüllen.

Traditionelle Paketdienstleister können diesen An­forderungen der Kunden nicht gerecht werden. Für den E-Commerce ist dies die Chance, sich durch eine innovative und nachhaltige Lieferung mit Same-Day-Zustellungen im Lieferzeitfenster von der Konkurrenz abzuheben, Umsätze zu steigern, Kunden zu binden sowie Neukunden zu gewinnen. 

Wer kann Partner von Ihnen werden? Welche Bedingungen müssen dafür erfüllt werden? 

Jeder Onlineshop, der ein Liefervolumen besitzt, kann unser Angebot nutzen. Die Integration des Shops an unser System übernehmen Plugins, Apps oder unsere Integrationsabteilung.

Lesen Sie auch: Same Day Delivery – Diese Herausforderungen bringt das Geschäftsmodell mit.

Nachhaltige Lieferung, Niklas Tauch
Bild: Anna Kollmer

Niklas Tauch ist CEO und Gründer von Liefergrün.


Teilen Sie die Meldung „Nachhaltige Lieferung: So kann der Onlinehandel davon profitieren“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top