Neue Geschäftsführung für “Gute Marken” setzt auf weiteres Wachstum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neue Geschäftsführung für “Gute Marken” setzt auf weiteres Wachstum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die Gute Marken Online GmbH, Full-Service-Dienstleister für E-Commerce und Marktplatzanbindungen von Mode- und Lifestyle-Marken, hat Thomas Höß zum neuen Geschäftsführer ernannt.
Gute Marken Online GmbH

Quelle: Monster Ztudio/shutterstock

Er folgt auf Thorsten Höllger, der als CEO der Muttergesellschaft Fortuneglobe GmbH bisher die Gute Marken Online GmbH in Personalunion geleitet hatte. Mit der Neubesetzung der Position wird das Unternehmen auf weiteres Wachstum ausgerichtet.

Thomas Höß: „Gute Marken hat sich 2020 im Umsatz verdoppelt und wurde auch schon in den Jahren zuvor als Wachstumschampion von Deloitte und Financial Times ausgezeichnet. Ich sehe ein großes Potenzial in der Gute Marken Online GmbH und freue mich, das nun aktiv mitgestalten zu dürfen.“ 

„Mit seinem Hintergrund verfügt Thomas über das nötige Handwerkszeug, um die Gute Marken Online GmbH weiter nach vorne zu bringen”

Thomas Höß kommt von der Unternehmensgruppe und Private Equity Gesellschaft Serafin, wo er als Operating Partner tätig gewesen ist. Weitere Stationen seiner Karriere waren verschiedene Geschäftsführer-Positionen bei Unternehmen aus den Bereichen Luxusyachten, Luftfahrt und Logistik. Zuvor war der Diplom-Kaufmann und ehemalige Radrennfahrer Strategy Consultant in der Schweiz und Middle East Africa bei der Unternehmensberatung Roland Berger.

Thorsten Höllger, CEO Fortuneglobe GmbH: „Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas Höß für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung von Gute Marken gewinnen konnten. Die Nachfrage nach E-Commerce Expertise im Mode- und Lifestyle-Segment wächst seit Jahren. Mit seinem Hintergrund in verschiedenen Branchen verfügt Thomas über das nötige Handwerkszeug, um Gute Marken weiter nach vorne zu bringen.“

Lesen Sie auch: Unternehmenskooperation – So erweitert die Auxiga Gruppe jetzt ihr Angebot.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Marketing Manager / Multichannel (w/m/d)
AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: retouren

Zeit für eine nachhaltige Wende

Mehr erfahren