Ogone übernimmt Tunz.com

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ogone übernimmt Tunz.com

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
ogone_logo

Ogone, Spezialist im Online-Support von Payment-Services, hat eine Vereinbarung zur 100 prozentigen Übernahme von Tunz.com, einem Pionier im Mobile Payment, unterzeichnet. Außerdem wurde eine strategische Vereinbarung mit dem Telekommunikations-, IT- und Media-Spezialisten Belgacom geschlossen, um die bestehende Zusammenarbeit weiter zu vertiefen.  


Die Übernahme von Tunz.com erlaubt es der Ogone Gruppe, von nun an alle Services anzubieten, die in der Europäischen Union die Lizenzierung als E-Geld-Institut oder als Payment Service Provider erfordern. Zusätzlich zu seinem bestehenden Angebot kann Ogone, ein führender Anbieter von Payment-Lösungen, seinen Onlinehändlern (aktuell mehr als 35.000 weltweit), die gerne ins Ausland verkaufen möchten, nun zahlreiche internationale Finanzdienstleistungen offerieren, und das mit nur einen einzigen Vertrag. Darüber hinaus ist Ogone jetzt in der Lage, ein komplettes End-to-End-Lösungsangebot für das Mobile Payment anzubieten. 


 


  


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Der Adobe Digital Economy Index basiert auf der Analyse von über einer Billion Besuche von Websites und über 100 Millionen Artikel. Adobe Analytics misst zudem die Transaktionen von 80 der 100 führenden US-Online-Händler, die Erkentnisse über Trends beim Konsum gibt.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.