Omnichannel-Maßnahmen: Was Kunden schätzen und Händler anbieten

Mit welchen Maßnahmen kann der Einzelhandel bei Kunden punkten? Der Omnichannel Readiness Index gibt darüber Auskunft und eine Grafik von Statista fasst die Ergebnisse zusammen.

Kostenfreier (Rück-)Versand, einheitliche Preise im Online- und Offlinebereich sowie der Umtausch von online bestellter Ware im Store – das sind aus Verbrauchersicht die drei sinnvollsten Services bei der kanalübergreifenden, ganzheitlichen Kundenansprache im deutschen Einzelhandel. Das geht aus dem von Statista und Wisag veröffentlichten Omnichannel Readiness Index (ORIX) hervor. Der ORIX analysiert erstmals, mit welchen Omnichannel-Maßnahmen der Einzelhandel Kunden anspricht und als wie sinnvoll und gelungen diese Maßnahmen aus Kundensicht eingeschätzt werden. Die Meinungen der Verbraucher werden mit einer repräsentativen Befragung von über 2.000 Personen erfasst. Zum Studien-Download.

Omnichannel-Maßnahmen

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags