Parfum zum Valentinstag: lieber nicht bei Amazon

Eine Studie kurz vor dem Valentinstag zeigt: in Sachen Parfümpreise ist Amazon Schlusslicht im Ranking der günstigsten Preise.

Am 14. Februar ist Valentinstag, der Tag der Verliebten. Ein wichtiges Datum für Paare, die ihre bessere Hälfte mit einem Geschenk überraschen wollen. Um diesen Tag herum finden viele Nutzer dank der im Internet gemachten Vergleiche die besten Angebote, um interessante Rabatte bei ihren Einkäufen zu erhalten.

Wo sind die besten Preise?

Aber wo sind die besten Preise? Das ist die entscheidende Frage für viele Anwender. Minderest, ein Überwachungstool für Preis und Lagerbestand, hat eine Studie durchgeführt, um die besten Online- Angebote bei Suche und Kauf eines Parfüms zu ermitteln.

In der am 4. Februar 2019 veranstalteten Studie wurde eine Stichprobe von 1.231 Parfums für Frauen und Männer mit Lagerbestand in Amazon Deutschland und Google Shopping analysiert und simuliert, was ein Verbraucher auf der Suche nach einem Parfüm online finden würde. Die im Google Shopping erfassten Händler mit den meisten Angeboten waren: Parfum Group, Perfumes Premium, Parfum Zentrum, Pärfums Club, Origenes, Pluuuz, Beauty Welt, Easy Cosmetic, BuysVip, Beauty The Shop, Super Shop, Notino, Sobelia und Douglas. Die Preise der verschiedenen Amazon-Händler wurden ignoriert und nur der Preis von Amazon als Verkäufer gewählt.

Für jedes der Produkte wurde der günstigste Preis in einem der genannten Unternehmen ermittelt. Auf der Grundlage dieses billigsten Preises wurde die prozentuale Differenz für jeden der verglichenen Shops berechnet. Das Ergebnis: die Parfum Group führt das Ranking der 15 untersuchten Shops an, Schlusslicht dagegen ist – Amazon.

Parfum Group 2,20%
Perfumes Premium 7,38%
Parfum Zentrum 9,95%
Pärfums Club 10,08%
Origenes 11,07%
Pluuuz 12,52%
Beauty Welt 12,54%
Easy Cosmetics 13,06%
BuysVip 16,44%
Beauty The Shop 18,44%
Super Shop 19,22%
Notino 20,71%
Sobelia 22,25%
Douglas 27,35%
Amazon 39,65%

Im konkreten Fall läge die maximale Einsparung, die durch den Preisvergleich zwischen diesen E-Commerce-Produkten erzielt würde, bei 32,58 %, was der durchschnittlichen Differenz zwischen dem günstigsten Preis und dem teuersten Preis für jedes der Produkte entspricht.


Nach diesem Vergleich waren die offensichtlichsten Daten die Preisdifferenz von 52,71 % für den gleichen Artikel zwischen Amazon, wo man hier den teuersten Preis findet, und dem Parfüms von Premium Store mit dem günstigsten Preis. Während der von Premium Store bei 40,66 Euro lag, kostete Chloe Fleur de Parfum eau de parfum spray 50 ml Damen bei Amazon 85,99 Euro. 

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags