PAY.ON und EVO Payments International bilden Technologie-Partnerschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

PAY.ON, Betreiber von webbasierten, omnichannelfähigen Payment-Infrastruktursystemen, und EVO Payments International (EVO), in den USA, Kanada und Europa aktiver Acquirer und Payment Service Provider, bündeln ihre Kompetenzen, um europäischen Händlern aus dem KMU-Segment eine schnelle und einfache Anbindung an eine Zahlungslösung mit allen Vorzügen modernster Payment-Technologie zu ermöglichen – zunächst in Deutschland, Österreich und den Niederlanden, im weiteren Verlauf in Gesamteuropa.

PAY.ON und EVO ergänzen sich in ihrer strategischen Ausrichtung und Kundenorientierung. EVO vereint die starke Acquiring-, Processing- und Beratungskompetenz der europäischen Plattform mit der ausgewiesenen Expertise der US-Muttergesellschaft im SME-Bereich. PAY.ON bietet umfassende Technologie-Kompetenz von einer omnichannelfähigen und PCI-konformen Payment-Plattform über die universelle Schnittstelle COPYandPAY bis hin zur Integration von landesspezifischen Bezahlverfahren und hocheffizienten Risk-Tools sowie von zahlreichen Shop-Plug-Ins zur Payment-spezifischen Erweiterung von Shopsystemen.

EVO war in Europa bisher ausschließlich auf das Projektgeschäft mit großen und internationalen Händlern fokussiert und möchte nun auch verstärkt im SME-Segment aktiv werden. Für kleine und mittelständische Online-Händler ist eine einfache Zahlungslösung mit umgehender Betriebsfähigkeit im Aufbau und Ausbau ihres Online-Business essentiell. Diesem Bedürfnis wird die Kooperation zwischen EVO und PAY.ON gerecht, indem ein Full-Service-Angebot geschaffen wird. Dieses umfasst die Akzeptanz von diversen Karten und giropay über das hauseigene Acquiring von EVO und weitere Zahlungsarten sowie Betrugsabwehrmaßnahmen und kann praktisch im Handumdrehen vom Händler in Betrieb genommen werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Kunden zu erkennen und im richtigen Moment mit dem richtigen Angebot zu bedienen ist ein wichtiger Faktor für Unternehmen um sich am Markt zu differenzieren. Kundendaten helfen dabei, sich am Kunden auszurichten. Doch diese geben ihre Daten nicht ohne Weiteres preis. Unter welchen Bedingungen aus Kundensicht ein Mehrwert durch Identifikation entstehen kann und wann die Bereitschaft persönliche Daten zu teilen bei Kunden steigt, wurde in der aktuellen Studie «Darf ich wissen, wer du bist? Mehrwert der Identifikation aus Kundensicht» erhoben.
Werbung

Top Jobs

Keine Top-Jobs gefunden
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fight Club Logistik

KI in der Logistik

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.