Payone unterstützt Händler beim Eintritt in den chinesischen E-Commerce Markt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Payone unterstützt Händler beim Eintritt in den chinesischen E-Commerce Markt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Produktmeldung: Payone erweitert sein Zahlungsarten-Portfolio ab sofort um Chinas Spitzenreiter, Alipay und China Union Pay. Diese beiden Zahlungsarten sind auf dem chinesischen Markt mit Abstand am stärksten vertreten. Die Implementierung von Alipay und China Union Pay in Online-Shops ist damit unverzichtbar für Händler, die nach China expandieren. Der international agierende Payment Spezialist Payone öffnet Händlern mithilfe der Integration dieser Zahlungsarten die Tür zum weltweit größten E-Commerce-Markt. Im Vergleich zu Deutschland erwirtschaftet China fast das Siebenfache durch Online-Shopping.

china_flagge

Produktmeldung: Payone erweitert sein Zahlungsarten-Portfolio ab sofort um Chinas Spitzenreiter, Alipay und China Union Pay. Diese beiden Zahlungsarten sind auf dem chinesischen Markt mit Abstand am stärksten vertreten. Die Implementierung von Alipay und China Union Pay in Online-Shops ist damit unverzichtbar für Händler, die nach China expandieren. Der international agierende Payment Spezialist Payone öffnet Händlern mithilfe der Integration dieser Zahlungsarten die Tür zum weltweit größten E-Commerce-Markt. Im Vergleich zu Deutschland erwirtschaftet China fast das Siebenfache durch Online-Shopping.

Die Bündelung Chinas führender Zahlungsarten in einem PSP wie Payone gibt dem Händler die Kraft, den chinesischen Markt zu erobern und im asiatischen Raum weiter zu expandieren. Alipay wird von über 400 Millionen Chinesen genutzt und ist als Spitzenreiter unter chinesischen Onlinebezahlsystemen unentbehrlich für expandierende Händler. Europäische Händler können dank der Integration in Payone ihren chinesischen Kunden die gesamte Ware in chinesischer Währung anbieten – hierbei übernimmt Alipay den gesamten Währungsumrechnungs-Prozess. Der Alipay Cross-Border E-Payment Service ermöglicht Verkäufe auch über Chinas Grenzen hinaus.

Ebenso unerlässlich hinsichtlich der Eroberung des chinesischen Marktes ist China Union Pay, die einzige Kreditkartenorganisation der Volksrepublik China. Aktuell akzeptieren selbst in Deutschland bereits circa 6.500 Geldautomaten der Deutschen Bank China Union Pay Karten.

„China ist nachweislich der Wachstumsmarkt Nummer eins im Online-Handel. Mit der verlockenden Expansion nach Asien gehen jedoch hohe technische Aufwände einher, die wir hinsichtlich des Payments stark vereinfachen können“, so Jan Kanieß, Gründer und Co-CEO von Payone. Weiter kommentiert er: „Durch die Integration von Alipay und China Union Pay öffnen wir den Händlern nicht nur Türen, sondern große Tore für mehr Wachstum.“

(jm)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Corona-Krise macht auch vor dem Online-Handel nicht halt. Größte Achilles-Ferse ist hier die E-Commerce-Logistik. Was Händler jetzt unbedingt beachten sollten, erklärt Gastautor Oliver Lucas, Mitgründer der Unternehmensberatung ecom consulting und Experte für Logistikprozesse im Online-Handel.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.