„Personalisierung ist wichtig!“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

„Personalisierung ist wichtig!“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Warum Marken Wert auf die Personalisierung bei E-Mail Marketing Kampagnen legen sollten – das erklärt Troels Mark Meyer, Direktor des operativen Geschäfts für Nordeuropa bei Clash-Media.

Genauso wie die Konsumenten jeden Tag ihren Facebook oder Myspace Account checken, rufen sie auch ihre E-Mails jeden Tag ab. E-Mail Marketing ist in Deutschland eine der beliebtesten Direktmarketingdisziplinen, da es kosteneffizient ist und oftmals  hohe Erfolgsraten bietet. Kürzlich durchgeführte Befragungen haben gezeigt, dass 50 Prozent der Konsumenten weltweit aufgrund einer E-Mail einen Kauf getätigt haben. Von daher haben viele Unternehmen in der  Kundengewinnung auf E-Mail Marketing gesetzt. Allerdings hat sich in den letzten Jahren ein neuer Trend herausgestellt: Viele Firmen wenden sich davon ab, Daten von einem Dienstleister zu mieten, stattdessen bauen sie lieber ihre eigene Datenbank auf.

Dies hat mehrere Vorteile wie zum Beispiel, dass Unternehmen, die ihre eigene Datenbank führen, in der Lage sind, die Marketingkampagnen nach den individuellen Vorlieben der Kunden zu personalisieren. Außerdem hat sich die Direktmarketing Landschaft in Deutschland stark verändert und Marketing Manager  sollten sich dessen bewusst sein, bevor sie eine E-Mail Kampagne durchführen und gegebenenfalls heftige Strafen zahlen müssen.

Wir haben festgestellt, dass immer mehr Unternehmen mit Clash-Media zusammenarbeiten, da sie das Ziel verfolgen aktuelle und zielgruppenspezifische Opt-ins zu generieren. Diese Daten gehen dann in ihren Besitz über und können von diesen Firmen regelmäßig für zielgruppengerichtete Kampagnen genutzt werden. E-Mail Marketing sollte nur mit neuen und datenschutzrechtlich sauber erhobenen Daten, die zeigen, dass der Konsument auch ein spezielles Interesse daran hat Informationen von dem Unternehmen zu bekommen, durchgeführt werden.  Das wird nicht nur helfen die Einhaltung der neuen Regeln sicherzustellen, sondern wird außerdem zu höheren Erfolgs- und Konvertierungsraten der Kampagne führen. Unternehmen müssen neue Wege gehen, wenn sie erfolgreich E-Mail Marketing durchführen wollen. Unselektierte Massenmailings sind mit den Interessen der Konsumenten und mit dem Gesetz nicht mehr vereinbar. Marketing Manager sollten bei Kampagnen also sicherstellen, dass ihre Ansprache bei jeder neuen Kampagne personalisiert ist.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Durch eine neue Partnerschaft wird die KI-basierte Technologie für Personalisierung von Dynamic Yield mit dem E-Commerce-Betriebssystem von Spryker Systems verbunden. Das erweiterte Angebot richtet sich an B2B- und B2C-Kunden in DACH und Benelux.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.