Corporate Reporting

Die Globalisierung der Kapitalmärkte, der wachsende Drang nach Informationen und die ständige Veränderung des Wettbewerbsumfelds zwischen den unterschiedlichen Interessengruppen wie Mitarbeiter, Manager, Aktionäre und Analysten erhöhen fortwährend die Anforderungen an das „Corporate Reporting“ hinsichtlich Tiefe und Geschwindigkeit.

Die Ausgestaltung dieses Konzernberichtswesens, wird zudem durch rechtliche Regelungen und sich stetig ändernde Rahmenbedingungen beeinflusst, die so stetig für einen wachsenden Handlungsbedarf zur Professionalisierung und Standardisierung sorgen. Darüber hinaus müssen die operativen Planungsprozesse in die Konzern- und die Managementkonsolidierung integriert werden, um für die Anforderungen der Zukunft gerüstet zu sein.

 

Ziele einer Corporate Reporting-Lösung:

Verbesserung der Integration zwischen der Konzernzentrale und den operativen Geschäftseinheiten durch ein harmonisiertes Berichtswesen
Konzernweite Unterstützung der Entscheidungsprozesse auf der Basis einer einheitlichen technischen und betriebswirtschaftlichen Informationsplattform
Nachhaltige Verkürzung der Bilanzierungs-, Planungs- und Reportingzeiten.
Hohe Umsetzungssicherheit und -geschwindigkeit bei der Implementierung einer Konsolidierungs- und Reportingapplikation.
Zukunfts- und Investitionssicherheit auf der Basis aktueller Technologie und moderner Methoden

 

Unsere Leistungen:

  • Performance Check zur Identifikation der wesentlichen Optimierungspotentiale der Prozesse und der Infrastruktur
  • Entwicklung eines ganzheitlichen Lösungsansatzes unter Berücksichtigung der vier Sichtweisen Inhalte, Prozesse, Mitarbeiter und Systeme
  • Konzeption und Implementierung von Reporting- und Konsolidierungsapplikationen
  • Coaching und Betreuung nach Produktivsetzung der IT-Applikation

 

Infos zu den Referenzen: 

Ein Auszug aus unserer Referenzliste zum Thema Corporate Reporting:

  • DC Druck Chemie
  • GAG Immobilien AG
  • LEG Landesentwicklungsgesellschaft NRW
  • RAG Aktiengesellschaft
  • Xella International

Auf Anfrage lassen wir Ihnen gerne detaillierte Projektberichte zukommen. Senden Sie eine E-Mail an post[at]avantum.de.

 

Weitere Informationen zu den Zielgruppen: 

Automobilindustrie
Chemie- & Pharmaindustrie
Healthcare
Maschinen- & Anlagenbau
Logistik & Transport
Energie & Luftfahrt
Telekommunikation
Immobilienwirtschaft

Branchenlösung: 
Industrie

Dienstleistungen: 
Distributoren

Zielgruppe: Unternehmensgrößen: 
>500 Mitarbeiter

Produkt läuft mit folgender IBM Software: 
IBM Information Management

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.