social commerce

Die Chance

Die Pandemie stellt den Einzelhandel vor große Herausforderungen:
Begrenzte Personenzahlen in Filialen bis hin zu Ladenschließungen zwingen Händler zum Überdenken ihrer Verkaufs- und Lieferstrategie. OC Fulfillment
unterstützt mit seiner SaaS-Plattform “Fulfillmenttools” Händler schnell und einfach bei der Optimierung ihres E-Commerce-Fulfillments.

e-commerce Magazin 03/2021

e-commerce Magazin 03/2021

Live Chat … mit Tante-Emma-Potenzial
Hach, wie schön war das doch, als wir noch in die ­kleinen Läden zum Stöbern gehen konnten. Ein Small Talk hier, ein spon­tanes Gespräch da. Das gab uns ein gutes Gefühl, das ausschlaggebend sein konnte, um in Shopping-Laune zu ge­raten. Wie im Tante-Emma-Laden. Obwohl sie schon fast ausgestorben sind und momentan gerade Betreiber kleiner Ladengeschäfte ums Überleben kämpfen. Der Online-Handel hat schon lange neidisch aufs Small Talken im stationären Handel geschaut. Und dann kam die Pandemie zur Hilfe.

Dream Team
Social Commerce (ab Seite 14) und Live Chats (Seite 22) sind offensichtlich ein unschlagbares Team, um Verkäufe anzukurbeln. Vor allem, als Pandemie-bedingt, viele stationäre Geschäfte schließen mussten. Da blieb manchem Unternehmen fast nur die Möglichkeit, über Social-Media-Kanäle oder im Live Chat mit Kunden zu kommunizieren.

Inzwischen gibt es viele, auch kleine Händler, die das Poten­zial erkannt haben und ihre Kunden digital kennenlernen wollen. Neu ist das Ganze natürlich nicht. Was in Asien schon längst etabliert ist, kommt nun auch in Deutschland an. Die Vorteile sind klar: Digitale Kommunikation mit Kunden weckt Emotionen und schafft Bindung.
Customer Centricity
Den Kunden und seine Bedürfnisse fokussieren, ist neben dem Warenverkauf eines der zentralen Ziele im E-Commerce. An­gesichts der ständig wachsenden Konkurrenz müssen sich Online-Händler schon etwas einfallen lassen, um ihre Kunden nicht an die lauernden Mitbewerber zu verlieren.
Nur einen Preiskampf zu führen, ist dabei eher eine schlechte Idee (Seite 36). Viel besser ist es, auf einen guten Service zu setzen und sich durch Chatbots (Seite 38) digitale Unterstützung zu suchen. Das fängt bei der Beantwortung der FAQs bereits an (Seite 9). Und wer den Kunden zusätzlich noch begeistern kann, hat gute Voraussetzungen geschaffen, aus ihnen Stammkunden zu machen.
Entdecken Sie diese und weitere Themen in der neuen Ausgabe des e-commerce magazins. Viel Spaß beim Lesen. ║

Herzlichst
Ihre Christiane Manow-Le Ruyet
Chefredakteurin e-commerce magazin
cml@win-verlag.de

Folgen Sie uns auch auf
den Sozialen Medien – Xing, Linked-in, Twitter und Facebook

Jetzt neu: Der E-Commerce-Experten-Podcast –
www.e-commerce-magazin.de/podcast

Themenhighlights

Trend: Live Stream Shopping
Customer Centricity Chatbots, Fulfillment, Logistik-Start-ups

Scroll to Top