20.07.2013 – Kategorie: Handel, eCommerce

Produktmeldung: Online-Identitätscheck in Echtzeit neuem Personalausweis

Die Sofort AG bietet mit dem Verfahren Sofort Ident Altersverifikation und Identitätscheck in Echtzeit und ohne Medienbruch: Name, Adresse und Geburtsdatum werden entweder über den neuen Personalausweis (nPA)  oder wie bisher via Online-Banking Login geprüft. Bei erfolgreichem Nachweis erfüllen Online-Anbieter alle rechtlichen Vorgaben und die User können die Inhalte ohne Zeitverzögerung durch die Authentifizierung abrufen. Von dem Angebot profitieren vor allem Online-Anbieter und Nutzer von altersgeschützten Inhalten. „E-Commerce steht für Schnelligkeit und Komfort. Die Käufer sind es gewohnt, in der virtuellen Welt alles so schnell wie möglich zu erhalten. Das gilt auch für Inhalte, die Volljährigkeit voraussetzen. Mit der Verifizierung über den neuen Personalausweis oder das Online-Banking gelangen die Nutzer mit wenigen Klicks zum gewünschten Content. Damit helfen wir den Anbietern, ihrer medialen Verantwortung im Internet  gerecht zu werden“, erklärt Dr. Gerrit Seidel, CEO der Sofort AG. Große Chancen für den E-Commerce sieht Seidel im Einsatz des neuen Personalausweises: „Die E-Government-Initiative wird die Verbreitung des Ausweises weiter vorantreiben. Der elektronische Nachweis bietet vielseitige und innovative Einsatzmöglichkeiten nicht nur im öffentlichen Bereich, sondern auch für unsere Kooperationspartner im E-Commerce.“

Der Kunde hat die Wahl: Authentifizierung über den neuen Personalausweis oder seine Online-Banking-Daten

Sofort Ident ermöglicht den sicheren und vertrauenswürdigen Identitätsnachweis gegenüber Online-Diensten, wie beispielsweise in Webshops und Verwaltungsportalen: Ohne auf ein anderes Medium ausweichen zu müssen, können sich die User entweder mit dem neuen Personalausweis oder dem Login in das eigene Online Banking sekundenschnell  authentifizieren – gebührenfrei und ohne Registrierung. Wählt der Kunde die Methode mit dem neuen Personalausweis, gibt er direkt bei der Bestellung Namen, Geburtsdatum, Adresse und E-Mail-Adresse ein. Anschließend wird der Nutzer aufgefordert, seinen neuen Personalausweis auf ein dafür vorgesehenes Lesegerät zu legen, damit die Daten online via eID-Funktion des neuen Personalausweises ausgelesen werden können. Erst mit der Eingabe der eigenen Ausweis-PIN werden die Daten zur Überprüfung freigegeben. In Sekundenschnelle erfolgt bei Übereinstimmung der Daten die Freischaltung der gewünschten Inhalte.

Bei der Authentifizierung über das Online Banking loggt sich der Kunde über SOFORT Ident in sein Online-Konto ein. Das System prüft im Anschluss den bei der Bank hinterlegten Namen. Stimmen die Daten überein, wird unmittelbar eine Schufa Q-Bit Anfrage gestartet, die die Volljährigkeit des Kunden online bestätigt. Die Daten werden sicher in SSL verschlüsselten Verbindungen zur Bank übertragen und der Datenschutz von Sofort Ident ist TÜV-zertifiziert. „So verifizieren sich die Kunden im Sinne des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages einfach, sicher und schnell und können sofort auf die Inhalte zugreifen. Online-Händler können mit Sofort Ident zwei vertrauenswürdige Methoden für  den Identitätscheck anbieten und damit ihre Conversion Rate erhöhen“, sagt Seidel.


Teilen Sie die Meldung „Produktmeldung: Online-Identitätscheck in Echtzeit neuem Personalausweis“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top