Produktmeldung: plentymarkets stellt neues Preismodell vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Ein komplettes E-Commerce-ERP ohne monatliche Fixkosten: plentymarkets präsentiert ihr neues Produkt plentymarkets ZERO, bei dem Neukunden zum Nulltarif vollen Zugriff auf sämtliche Funktionen der Software bekommen. Mit dem neuen Preismodell schlägt der Software-Anbieter einen neuen Weg ein.
zero

Ein komplettes E-Commerce-ERP ohne monatliche Fixkosten: plentymarkets präsentiert ihr neues Produkt plentymarkets ZERO, bei dem Neukunden zum Nulltarif vollen Zugriff auf sämtliche Funktionen der Software bekommen. Mit dem neuen Preismodell schlägt der Software-Anbieter einen neuen Weg ein.

Der volle Leistungsumfang für 0 Euro

Bisher standen die vielen Funktionen des plentymarkets ERP als einzeln buchbare Module zu einem monatlichen Grundpreis zur Verfügung. Mit dem Produkt plentymarkets ZERO ändert sich nun der Kurs: neue Kunden erhalten kostenlosen Zugriff auf sämtliche Bereiche der Software. Damit stehen Händlern alle Funktionen wie die bewährte Multi-Channel-Technologie, der Online-Shop oder die Warenwirtschaft sowie die Bereitstellung durch zuverlässiges Cloud Hosting und vieles mehr direkt im vollen Umfang und ohne Einstiegskosten zur Verfügung. Dies ist vor allem für E-Commerce-Neueinsteiger und für einen Wechsel zu plentymarkets besonders attraktiv.

Das faire Preismodell

Wirklich ZERO ist bei diesem Modell der Preis: Das komplette Leistungsspektrum des ple-ntymarkets E-Commerce-ERP gibt es für Händler ohne monatliche Fixkosten. plentymar-kets berechnet lediglich eine Lizenzgebühr, die sich nach dem Umsatz des Händlers richtet: Pro Auftrag wird ein niedriger Prozentsatz der Rechnungssumme berechnet, woraus sich Lizenzkosten ab 0,10 Euro ergeben. Durch diese Regelung ist das Preismodell für den Nutzer besonders fair: Nur wer erfolgreich plentymarkets im Omni-Channel einsetzt, zahlt eine geringe Lizenzgebühr.

plentymarkets ZERO ist für Neukunden ab sofort buchbar.

(jm)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.