Produktmeldung: Social Media Compliance gemäß Bundesdatenschutzgesetz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Produktmeldung: Social Media Compliance gemäß Bundesdatenschutzgesetz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SaaS-Anbieter Proofpoint hat sein neues Produkt Proofpoint Social Platform for Archiving vorgestellt. Mit der neuen Lösung können Unternehmen die von ihren Mitarbeitern über interne und öffentliche Netzwerke gesendeten Social Media-Nachrichten erfassen. Diese Informationen werden mithilfe einer bereits vorhandenen Archivierungslösung – einschließlich Proofpoint Enterprise Archive – archiviert. Proofpoint Social Platform for Archiving bietet Unternehmen somit eine Möglichkeit, die Nutzung sozialer Medien schnell mit den geltenden Rechtsvorschriften in Einklang zu bringen. So können Mitarbeiter Social Media nutzen, ohne gegen strenge Compliance-Auflagen zu verstoßen. Die neue Lösung erfasst die Kommunikation der Collaboration Tools Microsoft Yammer und Salesforce Chatter.

Die gesamte Kommunikation wird von der Proofpoint Social Platform automatisch in das vorhandene Archiv des Unternehmens übertragen, wobei die komplette Verarbeitung in der Cloud erfolgt. Die Unternehmen benötigen hier keine eigene Infrastruktur und können somit ihre Betriebskosten niedrig halten. „Für stark regulierte Firmen bedeutet die Nutzung sozialer Medien eine Herausforderung in puncto Compliance. Durch zusätzliche Einführung der neuen Proofpoint Social Platform steht den Proofpoint-Kunden jetzt ein umfassender Compliance-Ansatz zur Verfügung, mit dem sie E-Mails, Dateien und Social Media-Nachrichten erfassen können“, sagt Darren Lee, General Manager für Archivierung und Governance bei Proofpoint. „Die Verbindung aus Proofpoint Enterprise Archive mit Content Collection und Proofpoint Social Platform bietet Organisationen die einzigartige Möglichkeit, Informationen zu archivieren und jederzeit abzurufen – ganz gleich, wo diese sich befinden.“

Das Archivieren von Social Media-Nachrichteninhalten hat stark an Bedeutung gewonnen, da Unternehmen soziale Medien zunehmend als geschäftsfördernden Faktor nutzen und gleichzeitig den Regulierungsbehörden nachweisen müssen, dass ihre Informationen ausreichend geschützt sind.

So setzen beispielsweise das Bunderdatenschutzgesetz (BDSG) sowie unter dem Sarbanes-Oxley Act (SOX) erlassene Bestimmungen für Finanzinstitute voraus, dass bestimmte Formulare aus elektronischen Kommunikationsprogrammen protokolliert, indiziert und über einen gewissen Zeitraum archiviert werden müssen. Dies betrifft nicht nur den E-Mail-Verkehr, sondern schließt die Kommunikation über unternehmensbezogene soziale Netzwerke wie Salesforce Chatter und Microsoft Yammer sowie öffentliche soziale Netzwerke wie Facebook, LinkedIn, Twitter, Xing usw. mit ein.

Der Archiv-Feed sowie die Module für Microsoft Yammer und Salesforce Chatter sind ab sofort verfügbar. Module für öffentliche soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und LinkedIn sollen noch im zweiten Halbjahr 2013 folgen. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie unter http://www.proofpoint.com/social-platform.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Eine neue Umfrage von SD Worx zeigt auf, wie begrenzt bis heute der Fortschritt bei der Digitalisierung im Personalwesen ist. Unternehmen in Deutschland liegen im Vergleich zu anderen europäischen Ländern abgeschlagen auf den hinteren Plätzen und sind damit nicht konkurrenzfähig.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.