Produktnews: Rechnung by Sofort mit Vorfinanzierung:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Produktnews: Rechnung by Sofort mit Vorfinanzierung:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Als Ergänzung zu den bekannten Zahlarten Sofort Überweisung und Rechnung by Sofort erweitert die Sofort AG das Angebot für den Geschäftskunden-Bereich: Mit der Vorfinanzierung erhält der Shopbetreiber bereits am ersten Tag nach der Rechnungsstellung einen Teil des Kaufbetrages  und sichert sich damit sofortige Liquidität. Dadurch vermeiden die Verkäufer Zahlungsausfälle und können unmittelbar neue Investitions- und Wachstumsmöglichkeiten forcieren.

„Für Shopbetreiber ist das Liquiditätsmanagement von großer Bedeutung. Sie  haben beim Rechnungskauf häufiger als bei anderen Zahlungsarten mit Forderungsausfällen zu kämpfen, da die Zahlungsfristen oft ausgenutzt werden. Als maßgeschneidertes Finanzinstrument ermöglicht die  Vorfinanzierung eine effiziente  Zahlungsabwicklung und optimiert die Geschäftsprozesse“, erklärt Dr. Gerrit Seidel, CEO der Sofort  AG und der Deutschen Kontor Privatbank. Das Angebot der Vorfinanzierung wird durch die Sofort Bank, Partner der Sofort AG und eine Marke der Deutschen Kontor Privatbank AG, umgesetzt.

Die Finanzierungslösung schafft Freiraum und minimiert das Risiko

In der Praxis wählt der Käufer „Kauf auf Rechnung“ als Zahlungsoption aus und schließt den Einkauf direkt im Webshop ab. Der Shopbetreiber löst mit der Bestätigung der Rechnung den Verkauf des Forderungsbetrages an die Sofort Bank aus. Damit ist der Zahlungseingang beim Verkäufer garantiert – unabhängig vom Zahlungsverhalten des Käufers. Direkt nach der Transaktion bekommt der Verkäufer eine Zahlungsbestätigung und erhält bereits am ersten Tag nach der Fakturierung einen Teilbetrag des Rechnungsbetrages ausgeschüttet. Eingehende Retouren und Gutschriften werden mit der Endabrechnung, die 30 Tage nach der Rechnungsstellung erfolgt, verrechnet.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das UX-Design (User Experience) ist der Schlüssel für einen gelungenen Übergang analoger Produkte in die digitale Welt. Um seine Erfolgsgeschichte in den digitalen Markt zu transformieren, wählte ein traditionsreiches und global tätiges Medienunternehmen einen ganzheitlichen Ansatz.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.