Produktnews: Shopsoftware mit zahlreichen SEO-Features

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Produktnews: Shopsoftware mit zahlreichen SEO-Features

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
pm_omeco_webshop4

Omeco, Hersteller von Onlineshop-Software und Service-Anbieter, stellt mit dem Omeco Webshop 4.4 die neue Version seiner Shopsoftware vor. Neben zahlreichen neuen SEO-Features integriert der Omeco Webshop 4.4 als Highlight nun eine eigene Web-Controlling-Lösung auf Basis der Open Source-Webanalyse-Software Piwik. Damit erhalten Shopbetreiber in Echtzeit einen Überblick über wichtige Kennzahlen wie Page Impressions, Herkunft der Besucher, Warenkörbe, Bestellungen, Umsatz, die Konversionsrate oder den Kampagnenerfolg. Auf dieser Basis können sie sowohl ihren Shop als auch ihre Online-Marketingmaßnahmen zielführend optimieren. Der Vorteil: die Web-Controlling-Lösung ist bereits in den Omeco Webshop integriert und wird von Omeco betrieben, sodass dem Shopbetreiber keine Aufwände für Installation und Integration entstehen.


Ein Schwerpunkt des neuen Release 4.4 liegt im Bereich SEO – mit vielen neuen Funktionen, die die Auffindbarkeit in Suchmaschinen optimieren. So generiert der neue Omeco Webshop nicht nur sprechende URLs, sondern unterstützt auch Canonical Tags. Über diese Tags können Shopbetreiber die bevorzugte Version einer URL an Suchmaschinen übermitteln und vermeiden so doppelte interne Inhalte. Darüber hinaus speichert Omeco Webshop 4.4 Produkte automatisch in sogenannten Microformats. Das macht es Suchmaschinen besonders leicht, Produkte zu finden. Neben der Steuerung der Suchmaschinen-Indizierung über das Backoffice ermöglicht das neue Release zudem die Anpassung von Meta-Tags – mit mehrstufigem Fallback-Mechanismus. Sind keine Meta Tags eingepflegt, werden sie so automatisch generiert. Abgerundet wird der Omeco Webshop 4.4 durch neue Marketingfunktionen und Verbesserungen an der Usability.


 


 


 


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.