Report: Online Marketing-Branche leidet unter Komplexität

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Das Whitepaper „Performance-Marketing am Wendepunkt“ beleuchtet Einfluss von Ad Tech-Technologien und Marketingdaten auf Entscheidungsfähigkeit der Marketer.
tradedoubler_700_4061

Die starke Zunahme an Online Marketing-Technologien und –Lösungen in den letzten Jahren hat heute ein kompliziertes und fragmentiertes Arbeitsumfeld für Marketer zur Folge, dass zwar eine nie dagewesene Menge an Daten generiert, jedoch nicht ausreichend Erkenntnisse aus diesen gezogen werden können. Zu diesem Ergebnis kommen die Experten von Tradedoubler, ein führender Anbieter für Performance Marketing in Europa, in ihrem aktuellen Whitepaper „Performance-Marketing am Wendepunkt“. Der Report untersucht aktuelle sowie aufkeimende Digitaltrends, Herausforderungen der Branche und fordert eine Integration und bessere Nutzung der zur Verfügung stehenden Daten durch zentrale Datenlösungen.

Gerade die große Anzahl an Daten – oftmals zusammenhangslos und teilweise sogar widersprüchlich – überfordern viele Marketer in der Entscheidungsfindung. Fragen nach der richtigen Zielgruppe und der richtigen Kanalauswahl geraten ins Hintertreffen, da zu viel Zeit in die Verwaltung der komplexen Technologie-Infrastruktur investiert werden muss. In Großbritannien etwa sieht sich ein Drittel der Unternehmen (37 Prozent ) nicht in der Lage, aus den von ihnen gesammelten Sales-Daten Erkenntnisse für die Online Strategie oder gar einen höheren ROI abzuleiten.

„Allein die schiere Anzahl an verfügbaren Marketing-Plattformen stellt die Unternehmen vor eine Herausforderung“, sagt Björn Hahner, Country Manager Deutschland bei Tradedoubler. „Anstatt bestehenden Lösungen und Daten zu vertrauen und Marketing-Kampagnen zu testen, wird instinktiv nach dem Prinzip „Versuch macht schlau“ entschieden. Wir beobachten eine große Lücke zwischen den eigentlichen Möglichkeiten der digitalen Marketingwelt und dem tatsächlichen Praxisnutzen für Marketer. Dieser Datenparalyse gilt es entgegenzutreten und Kennzahlen wirklich nutzbar und anschlussfähig zu machen.“

Das vollständige Whitepaper „Performance-Marketing am Wendepunkt“ kann kostenlos heruntergeladen werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.