SAS bietet Gratis-Business-Analytics-Software für Studenten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SAS bietet Gratis-Business-Analytics-Software für Studenten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SAS stellt Studenten und Dozenten ab sofort das Business-Analytics-Lösungspaket SAS OnDemand for Academics als kostenfreies Online-Angebot für Lehrveranstaltungen zur Verfügung.

Damit können Studenten zeit- und ortsunabhängig auf die Lösung zugreifen. Spezielle Hardware oder eine lokale Installation sind nicht notwendig. Dozenten können den gewünschten Nutzungsumfang und -zeitraum frei bestimmen und erhalten zudem noch kostenlose Lehrmaterialien.

SAS OnDemand for Academics richtet sich an Dozenten und Studierende, die im Rahmen ihres Studiums beziehungsweise ihrer Lehre – beispielsweise in den Fachbereichen Statistik, Mathematik und Ökonometrie – moderne Datenmanagement- und Analysesoftware nutzen wollen. Über eine intuitiv bedienbare Oberfläche greifen sie dabei via Internet auf ein breites Spektrum an Analysefunktionen zu, die von SAS gehostet werden. Damit entfällt jeglicher Installations-, Administrations- und Wartungsaufwand.

Zum Funktionsumfang von SAS OnDemand for Academics gehören derzeit folgende SAS Lösungen:

– Der SAS Enterprise Guide zur Analyse von Datenbeständen mit Funktionalitäten für Reporting, Visualisierung und Informationsverteilung

– Der SAS Enterprise Miner für effektives Data Mining und zur Entwicklung präziser Beschreibungs- und Prognosemodelle mit umfangreichen grafischen Aufbereitungsmöglichkeiten

Zudem stellt SAS Dozenten umfangreiches Lehrmaterial wie Präsentationsvorlagen, Programmcodes und Beispiel-Datensätze sowie weiterführende Publikationen, Webseminare und andere E-Learning-Angebote zur Verfügung.

Weitere Informationen und Zugang zu SAS OnDemand for Academics gibt es hier: http://www.sas.de/ondemand

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Täglich tauchen Meldungen zu neuen Infektionsfällen mit dem Coronavirus auf. Die Bilder von abgeriegelten Städten und Menschen in Quarantäne zeichnen ein Schreckensszenario. Doch nicht nur in der analogen Welt ist das Virus ein Risiko. Die Unsicherheit wird von Cyberkriminellen mit gezielten Phishing-Kampagnen und Malware-Angriffen ausgenutzt.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.