Shop-Lösungen für den „Next Level des E-Commerce“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Shop-Lösungen für den „Next Level des E-Commerce“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Wie Online-Händler mithilfe von modernen Shop-Lösungen ihren Umsatz auch im Jahr 2020 nachhaltig steigern können, erklärt Ingmar Wieluch, Vorstand der Websale AG, im Interview.
Websale

Quelle: AdobeStock

Die Websale AG steht für hochgradig skalierbare Onlineshop-Systeme mit leistungsstarkem Hosting, verlässlichem Betrieb und persönlichem Kundenservice aus einer Hand.  Wie die E-Commerce-Spezialisten ihre SaaS-Lösungen immer wieder neu auf einen maximalen Händlernutzen ausrichten, erklärt Websale-Vorstand Ingmar Wieluch im Interview.

Herr Wieluch, was sind die entscheidenden Faktoren, wenn ich als Betreiber eines Online-Shops heute dauerhaft den Umsatz steigern will?

Ingmar Wieluch: Um sich gegenüber dem Wettbewerb zu behaupten, müssen Händler heute schneller sein als der Wettbewerb. Ein entscheidender Faktor sind dabei die Projektzeiten: Je schneller der Go-live eines Onlineshops erfolgt, desto effektiver können sich Händler ihren Anteil an Umsatz und Marktpräsenz sichern. Außerdem trägt das passende Shopsystem innerhalb des Unternehmens dazu bei, neben den reinen Verkaufszielen auch die internen Prozesse zu optimieren. Bei Websale entwickeln wir daher individuelle Features für unsere Händler, die von uns exakt auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden.

Sie machen also mir als Onlineshop-Betreiber vor allem das Leben leichter?

Ingmar Wieluch: Uns ist wichtig, dass Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft und die Realisierung Ihrer Umsätze konzentrieren können. Deshalb bekommen Sie bei uns Shop-Lösung und Hosting aus einer Hand, haben dauerhaft einen festen Ansprechpartner und müssen sich nicht mit verteilten Verantwortlichkeiten herumschlagen. Aus dem gleichen Grund führen wir alle Aktualisierungen, Skalierungen und Feature-Updates automatisiert im laufenden Betrieb durch. Unsere Shops wachsen also mit Ihrem Business, ohne dass Sie das System wechseln müssen. Dass diese Supportleistungen bereits im Serviceumfang enthalten sind, ist Teil unserer Philosophie: wir sind für unsere Händler da – auch und vor allem, wenn es brennt.

Wie wollen Sie aktiv den nächsten Level im E-Commerce gestalten?

Ingmar Wieluch: Im E-Commerce bewegen wir uns in einem hochdynamischen Umfeld, das ständige und schnelle Anpassungen erfordert – wie auch die aktuellen Megatrends Machine Learning und künstliche Intelligenz zeigen. In unserem Innovation-Lab diskutieren wir laufend neue Trends und arbeiten eng mit unseren Technologie-Partnern zusammen, um neue Entwicklungen für unsere Händler nutzbar zu machen. Deshalb sind unsere Shops oftmals schneller auf einem neuen technologischen Standard als viele Wettbewerber.

Weitere Informationen zu WEBSALE finden Sie hier.

Die Websale AG in Nürnberg ist der Experte für benutzerfreundliche und performante Onlineshops. Als First Mover im Bereich „Software as a Service“ (SaaS) entwickelt und betreibt das Unternehmen die gleichnamige Shop-Lösung WEBSALE bereits seit 1996. Zertifiziert mit dem Gütesiegel „s@fer-shopping“ durch den TÜV SÜD, bietet Websale eine sichere, effiziente und skalierbare Plattform, die es Online-Händlern ermöglicht, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und ihre Umsätze zu steigern. Kunden von Websale profitieren von einem durchgängigen Konzept aus Software, Betrieb und Support aus einer Hand. In Kombination mit der Websale Native App wird der Onlineshop und seine Funktionalitäten auch unterwegs im individuellen Look-and-Feel abgebildet.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: „Die Maschine ist in keinster Form intelligent“

Interview mit Prof. Dr. Katharina Zweig

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.