SHS VIVEON reduziert Betrugsausfälle bei ClickandBuy

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SHS VIVEON, Lösungsanbieter für ganzheitliches Customer Management, verbessert die Betrugsfrüherkennung von ClickandBuy. Das Business- und IT-Beratungshaus erweitert die bestehende Informationsumgebung des Internet-Bezahlsystems durch die intelligente und effiziente Anbindung weiterer externer Datenanbieter. Kunden können dadurch differenzierter betrachtet und Forderungsausfälle erheblich reduziert werden.

ClickandBuy ist Anbieter eines Zahlungssysteme im Internet. Mehr als 14.000 Händler nutzen den Komplett-Service in 26 Ländern, rund zwölf Millionen Kunden bezahlen bereits online mit ClickandBuy. SHS VIVEON wurde mit dem Ziel beauftragt, Ausfallrisiken durch Betrugsversuche bei dem Internet-Bezahlsystem zu minimieren. Die Grundlage dafür schafft das Business- und IT-Beratungshaus mit einer optimalen Informationsbeschaffungsstrategie. In einem regelbasierten Anfrageprozess werden zukünftig nicht nur mehrere externe Datenanbieter integriert, sondern auch die unter Qualitäts- und Kostenaspekten geeignetsten Informationen gezielt ausgewählt.

Diese intelligente Integration unterschiedlicher Daten erlaubt eine differenzierte Sicht auf Kunden und vermeidet zusätzlich Kosten durch unnötige oder doppelte Auskunfteianfragen. GUARDEAN Gateway, die europäische Standardplattform zur Integration von internen und externen Daten, dient hier als Schnittstelle zu weiteren Informationsanbietern. Für die effiziente Steuerung der Entscheidungsprozesse setzt SHS VIVEON die GUARDEAN RiskSuite ein, die Bezahlvorgänge auf ihre Richtigkeit überprüft und automatisiert Betrugsversuche meldet. Jede Entscheidung wird dokumentiert und somit Transparenz und Nachvollziehbarkeit sichergestellt.

Info: www.SHS-VIVEON.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung
Nichts mehr verpassen!

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.