Smartphones: Sicherheitslücken für Business-Einsatz schließen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Smartphones: Sicherheitslücken für Business-Einsatz schließen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Fast jeder zweite Smartphone-Besitzer nutzt das eigene Gerät nicht nur privat, sondern auch für geschäftliche Zwecke. Acht von zehn Anwendern räumen dabei ein, sich ohne Erlaubnis des Arbeitgebers in das Firmennetzwerk einzuwählen.

Den Daten- und Sicherheitsrisiken, die mit einer unautorisierten Smartphone-Nutzung verbunden sind, waren die Unternehmen bisher weitgehend schutzlos ausgeliefert. Künftig lassen sich durch eine neue Smartcard-Technologie  umfangreiche Sicherheitsfunktionen, wie verschlüsselte Datenablage und Gespräche (VoIP), sicherer E-Mail-Verkehr, Anbindung an das Firmennetzwerk (VPN) und sichere Authentifizierung am Firmenrechner, nachträglich integrieren. Steria Mummert Consulting wird die Umsetzung solcher neuen Lösungen künftig begleiten.

„Ein großes Sicherheitsrisiko bei der Nutzung von Smartphones in Firmennetzwerken stellen ungeschützte WLAN-Schnittstellen, Bluetooth sowie Schadsoftware dar, die sich in vielen kostenlosen Apps und Zusatzprogrammen versteckt“, sagt Dr. Gerald Spiegel, IT-Sicherheitsexperte bei Steria Mummert Consulting.

„Viele Hersteller von Apps setzen vor allem auf Funktionalität, die Sicherheit steht erst an zweiter Stelle. Smartphones sind daher ähnlich anfällig wie ein PC und benötigen dieselben Sicherheitsvorkehrungen. Diese Risiken sind allerdings bisher nur einem Drittel der Anwender tatsächlich bekannt. Jeder Zweite hat noch nie ein Sicherheitsupdate für sein Smartphone eingespielt“, so Spiegel weiter.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Mit einer Schutzscheibe aus Acrylglas bietet Ergonomic Solutions jetzt eine Lösung an, die einen effektiven Infektionsschutz an Kassenarbeitsplätzen gewährleistet.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.