So viel Gewinn nimmt Amazon der Post weg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die Tatsache, dass Amazon immer mehr eigene Zustelldienste installiert, kostet der Post Millionen-Umsätze. Eine Grafik zeigt die Prognose bis 2022.

Gewinn, der der Post entgeht

Die Tatsache, dass Amazon immer mehr eigene Zustelldienste installiert, kostet der Post Millionen-Umsätze. Eine Grafik zeigt die Prognose bis 2022.

Die Deutsche Post ist abhängiger vom US-Versandriesen Amazon, als sie es bislang öffentlich eingestanden hat. Das Handelsblatt zitiert aus Vorstandspapieren, die zeigen, dass die Post immer mehr Umsatz verlieren wird, weil Amazon eigene Zustelldienste aufbaut. Wie die Grafik von Statista zeigt, rechnet die Post damit, bis 2022 115 Millionen Euro Gewinne weniger einzufahren, weil Amazon bis dahin geschätzt 154 Mio. Pakete in Eigenregie verschicken wird. Amazon hat in Deutschland zuletzt damit begonnen, in Konkurrenz zu den DHL-Packstationen eigene Paketautomaten zu installieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.