Strato startet jetzt bei Affilinet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Affilinet, mit rund 1.500 Programmangeboten eines der wichtigsten Affiliate-Netzwerke in Europa, gewinnt mit Strato Europas zweitgrößten Webhosting-Anbieter als neuen Advertiser.Für die Affilinet Publisher ist dieses neue Partnerprogramm ein weiteres attraktives Angebot im Affilinet Netzwerk. Strato profitiert als Advertiser von der langjährigen Expertise des Affiliate-Spezialisten mit bedeutenden Webhosting-Anbietern und wird als zweitgröß;ter europäischer Webhoster dessen Produktportfolio erweitern. “Mit dem neuen Programm von Strato ergänzen wir unser Portfolio um ein bedeutendes und vielseitiges Produktangebot im Webhosting-Bereich”, sagt Christoph Röck, Geschäftsführer von Affilinet.

Mit dem Partnerprogramm können Publisher für die Vermittlung von Strato-Produkten Prämien von bis zu 238,- Euro pro Sale verdienen. Ab dem fünften Auftrag je Produkt im Quartal gibt es auß;erdem bis zu 50 Prozent Mengenprämie auf die Grundprovision. Für die Vermittlung stehen den Publishern Top-Performance Werbemittel zur Verfügung, zum Beispiel Page-Peel, animierte GIF- und Flash-Banner, Werbetexte, Textlinks, Newsletter-Links und Skyscraper.

Zu den Vorteilen des Partnerprogramms bei Affilinet sagt Silvia Beß;lich, Vorstand Marketing & Sales bei Strato: “Wir haben uns für Affilinet als Netzwerkpartner in Deutschland entschieden, weil uns insbesondere die Systemfunktionen und Expertise überzeugen. Zudem erzielen wir mit dieser Kooperation höhere Reichweiten und erschließ;en weitere qualitativ hochwertige Publisher.”

Info: www.affili.net und http://www.strato.de/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die itelligence AG zeigt auf der diesjährigen Hannover-Messe Industrie vom 25. bis 29. April 2016 die digitale Transformation in der Praxis. Auf dem SAP-Hauptstand in Halle 7, C07 präsentiert das SAP-Beratungshaus 3D Visual Assembly, Location Based Processing und eine Lösung für das zentrale Maschinen- und Ausrüstungsmanagement (SAP Asset Intelligence Network).
Die Vernetzung verschiedener Verkaufskanäle ist nicht grundlegend neu. Früher konnten Händler etwa zwischen Katalog und Telefonverkauf wählen, heute erstrecken sich die Möglichkeiten auf zahlreiche weitere Bereiche und involvieren Kanäle wie Mobile und Online-Handel. Panagiotis Karasavvoglou (im Bild) von SIX Payment Services hat seine fünf besten Tipps für Händler zum Umgang mit der großen Auswahl an Verkaufskanälen zusammengestellt. Diese bringen Möglichkeiten und Herausforderungen für Ladenbesitzer und eCommerce-Profis gleichermaßen mit sich.
Werbung

Nichts mehr verpassen!

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.