Terminhinweis: ECC-Forum am 20.09. in Köln

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Terminhinweis: ECC-Forum am 20.09. in Köln

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
banner_ecc_forum_22_800x154

Welche Entwicklungen und Trends bestimmen aktuell den B2B-Markt online? Handeln Entscheider bei B2B-Einkäufen wirklich ganz anders als Konsumenten? Welche Spezifika sind im B2B-E-Commerce wirklich zu beachten? Diese und weitere Fragen stehen im Fokus des 22. ECC-Forums „Erfolgreich handeln im B2B-E-Commerce – Der Geschäftskunde online“ am 20.09.2012 im Kölner Radisson Blu.


Programm-Highlights:


-Transparenz und Vergleichbarkeit – Die Angst vor dem B2B-E-Commerce


Stefan Grimm, Restposten.de


-Worin unterscheidet sich die Kundenkommunikation bei B2C und B2B? Das Beispiel Easy Auto Service: Kfz-Service als Total Convenience Produkt


Philipp Hess, Easy Auto Service GmbH


-Keine Zeit für Spielereien! Social Media und B2B


André Brockschmidt, Bauforum24.biz


-Effektiver Einsatz von Business APPs im Produkthandel – Erfolgsbeispiele aus der Praxis


Roland Leiße, nionex GmbH (ein Unternehmen der Bertelsmann AG)


Weitere spannende Expertenvorträge erwarten Sie, u. a. zu den Besonderheiten beim E-Mail-Marketing, Cross-Channel-Vertrieb und Online-Recht im Geschäftskundenbereich.


Teilnahmegebühr und Anmeldung:


Bis zum 24.08. profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen: Sie zahlen nur 199,00 Euro inkl. gesetzl. MwSt. (anstatt 249,00 Euro inkl. gesetzl. MwSt.). Anmeldung und Bezahlung erfolgt über unseren Ticketshop unter http://www.eccforum.de/anmeldung/.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Nicht nur die reale Wirtschaft befindet sich inmitten der digitalen Transformation. Auch die Cyberkriminalität erlebt gerade einen Goldrausch. Während seitens der Unternehmen hohe Summen in die Eroberung des digitalen Universums investiert werden, versuchen Cyberkriminelle einen Teil des Kuchens zu ergattern.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.