Business Intelligence (BI)

Business Intelligence (BI) ist ein IT-gestützter Zugriff auf Informationen sowie deren Analyse und Aufbereitung. Eine „Intelligenz“, die betriebliche Aktivitäten unterstützen, durchführen und kontrollieren soll. Ziel ist, aus bestehendem Wissen neues Wissen zu generieren.

SAS unterstützt mit seiner Customer Data Platform bei der personalisierten Echtzeit-Kundenansprache – unter Verzicht auf Third-Party-Cookies. Mit den Funktionen erhalten Marketer wertvolle Informationen aus ihren First-Party-Daten – und schaffen so einen schnellen Kundenkontakt, den die digital agierenden Konsumenten heute erwarten.
e.bootis, ERP-Hersteller für KMU, erweitert sein Angebot im Bereich Business Intelligence um die Datenanalyseplattform von Qlik. Die Einführung von e.bootis-ERPII Analytics powered by Qlik ermöglicht die schnellere Auswertung und Überwachung aller in e.bootis-ERPII vorhandenen Daten.
Jennifer Chase heißt die neue Chief Marketing Officer und Executive Vice President von SAS, einem Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI). Chase ist bereits seit rund 20 Jahren bei SAS tätig – im Marketing und zuvor in der Forschung und Entwicklung.
Der IT-Dienstleister Experian bietet in der DACH-Region ab sofort die Cloud-basierte Analytics-Plattform Ascend an. Über die Plattform können Unternehmen auf ein dediziertes Team von Business-Experten zurückgreifen. Zudem bietet Ascend Zugriff auf anonymisierte Daten, wodurch Unternehmen zum Beispiel den Umsatz auf ihrer Online-Plattform erhöhen können.

Top Jobs

Marketing Manager / Multichannel (w/m/d)
AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: retouren

Zeit für eine nachhaltige Wende

Mehr erfahren