Drohne

Eine Drohne ist ein nicht bemanntes Fluggerät, das individuell oder per Computer gesteuert werden kann. Es gibt die Version der lasttragenden Drohne, für die sich die Logistiker interessieren, aber auch Flugdrohnen, die mit speziellen Sensoren ausgestattet sind und in der präzisen Vermessung oder der Sicherheitstechnik ihr Einsatzgebiet haben.

Der zunehmende Anstieg des Liefervolumens von Paketen in Zeiten von Online-Shopping zwingt Logistiker, nach Zustellalternativen zu suchen. Neben Lieferrobotern am Boden bietet sich die Transportdrohne an.

Verstopfte Straßen, steigende Emissionen und fehlende Parkmöglichkeiten – für deutsche Städte wird die Verkehrssituation immer schwieriger. Ein Grund dafür ist der wachsende Zulieferverkehr – angetrieben durch das stetig steigende Paketaufkommen durch den Online-Handel. Experten arbeiten fieberhaft und mit viel Kreativität an neuen Konzepten, um die Situation nachhaltig zu lösen. Die Internet World Messe zeigt die wichtigsten Trends zum Thema Logistik und erklärt, mit welchen Ideen sich der Konsument langsam anfreunden darf.

Produktmeldung: Drohnen erfreuen sich weltweit zunehmender Beliebtheit: Sie sind einfach zu steuern, verfügen über hohe Reichweiten und Nutzlasten und können fast überall gestartet werden. Neben vielen nützlichen Anwendungsfällen in Film- und Vermessungstechnik, der Logistik und dem Hobbybereich birgt die neue Technologie aber auch Gefahren durch Missbrauch. Dabei kommt den Drohnenpiloten zugute, dass ihre Flugobjekte aufgrund ihrer Größe und Lautstärke nur schwer zu detektieren sind.

Anfang der 1990’er Jahre wird das kommerzielle Internet geboren. 1993 folgt der erste grafikfähige Webbrowser und legt den Grundstein für die schnell zunehmende Popularität des Internets inklusive der ersten Ansätze für den Verkauf darüber. Mitte 1995 verkaufte Amazon sein erstes Buch, kurz danach startete eBay. Seitdem ist der Onlinehandel mit immer stärkerer Dynamik auf dem Vormarsch und heute elementarer Bestandteil des Handels. Als Basis des eCommerce gewann dabei kaum etwas so sehr an Bedeutung wie die Shopsoftware. Sie ist maßgeblich am Erfolg eines Onlineshops beteiligt. Ein Entwicklungsüberblick.

Wohin führt uns der digitale Wandel? Woran tüfteln die Wissenschaftler führender Forschungsinstitute? Die CeBIT gewährt vom 14. bis 18. März einen Blick hinter die Kulissen der Labore und zeigt, was heute technisch machbar ist und morgen Realität sein kann. Die Bandbreite der Exponate in Halle 6 reicht vom Touchdisplay mit 3D-Inhalten über mobile Konstruktionsroboter bis zum sicheren Schlüssel für die Cloud.

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Ist denn schon Weihnachten?

Höchste Zeit für die Planung

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.