Enterprise Mobility Management (EMM)

Das Management des Einsatzes mobiler Geräte wie Smartphones und Tablet-Computer in einem Unternehmen, sicherheitstechnisch besonders wichtig unter dem Gesichtspunkt der Bring-your-own-Device(BYOD)-Philosophie zahlreicher Mitarbeiter.

Fehlende Unterschriften bringen Geschäftsprozesse ins Stocken. Durch Einführung digitaler Signaturen können langwierige Vertriebsprozesse beschleunigt und die Anzahl von Geschäftsabschlüssen erhöht werden. Doch bisher kommen sie wenig in deutschen Unternehmen zum Einsatz. Warum es höchste Zeit ist, das zu ändern, erklärt Stephan Vanberg von FP Sign.

Ende letzter Woche gab Google bekannt, den chinesischen Hersteller Huawei nicht mehr mit Software und Hardware für dessen Android-Smartphones zu beliefern. Hintergrund ist der von der US-Regierung ausgerufene Telekommunikationsnotstand. Im Zuge dessen wurde Huawei auf die schwarze Liste gesetzt, sodass US-Unternehmen die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Hersteller ohne Sondererlaubnis untersagt ist. US-Behörden verdächtigen Huawei, Spionage im Auftrag der chinesischen Regierung zu betreiben.

Ausgiebig berichten Medien - vom Fachjournal bis zur Wirtschaftspresse und dem Aktionärsblatt - über die in der letzten Woche angekündigte Kooperation von Apple und SAP. Beide Unternehmen wollen zusammenarbeiten, um die Unternehmensanwendungen von SAP i-tauglich zu machen. Doch ist das wirklich eine zukunftsgerichtete Kooperation und nicht viel mehr eine Verzweiflungstat von zwei IT-Dinosauriern?
Die explosionsartige Verbreitung von mobilen Applikationen stellt die IT-Abteilungen in vielen Unternehmen vor beachtliche Herausforderungen. Anwender erwarten qualitativ hochwertige, sichere und zuverlässige Apps, die sie auf ihren Smartphones oder Tablets einsetzen – egal, ob mit iOS, Android oder Windows. Für die IT ergibt sich daraus die Anforderung, dass Entwickler kontinuierlich neue mobile Apps erstellen und vorhandene Anwendungen um mobile Funktionalitäten erweitern müssen.
Salesforce hat jetzt Desk.com und SalesforceIQ in eine einheitliche Lösung integriert, die intelligentere Kundenservices und Vertriebsmaßnahmen für KMUs ermöglichen soll. Desk.com, die All-in-One-App für Kundenservices, sowie die proaktive, intelligente Vertriebslösung SalesforceIQ for Small Business unterstützen Service- und Sales-Teams durch Einblicke bei der Erhöhung von Kundenzufriedenheit und Umsatz.
Imation Corporation, ein globales Unternehmen für Datenspeicherung und Informationssicherheit, hat eine neue Studie zu den Risiken des mobilen Arbeitens veröffentlicht. In der Studie sagten 44 Prozent der befragten Unternehmen, eine leitende Führungskraft habe in den vergangenen zwölf Monaten ein Mobilgerät – etwa Handy, Laptop, Tablet oder USB-Stick – verloren. Fast ebenso viele Unternehmen (39 Prozent) gaben an, dass ihrem Management ein Gerät gestohlen wurde.
In der Regel sind Apple-Geräte und –Gadgets ein Erfolgsgarant. Und so wird auch die Apple Watch ihren Weg machen und in ihrem Fahrwasser, die Wearable-Technologie vorantreiben. Der Erfolg von iMac, iPhone und iPad verspricht nur Gutes für die Smart Watch. Man ist nicht allzu forsch, wenn man exponentiell steigende Verkaufszahlen von Wearables, befeuert von der Apple Watch, vorhersagt.
Kleine und mittelgroße Unternehmen können vom Einsatz digitaler Technologien profitieren. Cloud, Big Data, Mobile Apps und Social Media sorgen für Effizienzsprünge im Vertrieb und Marketing sowie bei vielen internen Prozessen. Die CeBIT 2016 bietet zusammen mit der Mittelstandsinitiative „digitalize your business“ auf dem Campus Mittelstand Orientierung in der digitalen Welt und gibt Unternehmern konkrete Tipps, wie sie ihre Strategien und Businessmodelle in der digitalen Transformation zukunftsfähig ausrichten können.
International agierende Unternehmen nutzen für ihre Mitarbeiter und ausländischen Standorte häufig die Dienstleistungen unterschiedlichster Mobilfunkanbieter. In den meisten Fällen existieren gleich mehrere Verträge pro Tochterunternehmen mit lokalen Providern. Doch gerade bei Business-Nutzern sind die Kosten aufgrund von steigenden Anforderungen im Datenverkehr sowie weiterhin hohen Roaming-Gebühren nur schwer zu kontrollieren.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Ist denn schon Weihnachten?

Höchste Zeit für die Planung

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.