Shop-Systeme

Shop-Systeme sind Software, installiert auf Servern von Online-Shop-Betreibern, über die es möglich wird, online einzukaufen, das heißt Produkte und Dienstleistungen über elektronische Netzwerke abzusetzen.

In einer neuen Studie haben Adjust und Liftoff die weltweite Nutzung von Apps im E-Commerce-Bereich untersucht. Wichtigstes Ergebnis: Die Nutzer von Shopping-Apps tätigen ihre Einkäufe immer häufiger auf mobilen Endgeräten. Außerdem prognostiziert der Report, dass 2019 das voraussichtlich umsatzstärkste Jahr aller Zeiten für den mobilen E-Commerce wird.

dynamic commerce bietet auf Basis der ERP-Lösung Microsoft Dynamics Business Central die gleichnamige Webshop-Software an. Mit ihr konnten im letzten Jahr über 200 mittelständischen Kunden 648 Millionen Euro Shop-Umsatz generieren, und 21 weitere Shop-Betreiber haben sich für die Software entschieden. Mit der neuen Version will der Anbieter Nummer eins bei E-Commerce-Plattformen für KMUs werden.

Der Umsatz durch Internethandel wird in den nächsten fünf Jahren von zehn auf 15 Prozent steigen, wie das ibi-Institut prognostiziert. Um davon als kleines oder mittelständisches Unternehmen zu profitieren, wird ein integrierter Online-Shop benötigt, der insbesondere die Kunden begeistert. Für diese Anforderungen entwickelt Myfactory die Shopsoftware myfactory. e-commerce kontinuierlich weiter.

Die Bedeutung des E-Commerce nimmt auch im Geschäftskundenbereich rasant zu. Mit jährlichen Wachstumsraten von 15 Prozent bei B2B E-Commerce und E-Procurement wartet ein enormes Umsatzpotenzial darauf, ausgeschöpft zu werden. Unternehmen und Händler stehen dabei vor der Herausforde­rung, einerseits komplexe Strukturen und individuelle Anforderungen zu bewältigen und gleichzeitig Kunden gezielter, persönlicher und erfolgreicher anzusprechen.

Wer seinen Verkaufserfolg langfristig steigern will, muss seinen Kunden ein unverwechselbares Shopping-Erlebnis bieten. Dafür brauchen Händler eine agile und skalierbare IT. Warum diese am besten in einer absolut zuverlässigen Cloud aufgehoben ist und wie der einfache Start in die Cloud mit Managed Services gelingt, zeigt ein neues Whitepaper.

Welchen Anforderungen sehen sich Online-Händler im Zuge der digitalen Transformation gegenüber? Liegt das Shopsystem der Zukunft in der Cloud? Und werden digitale Währungen wie Bitcoin bald eine größere Rolle spielen? Dies wollte Gambino, Anbieter für Shopsoftware, von Online-Händlern wissen.

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.