TLDs – Neues von .mii, .ml und .xxx

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

TLDs – Neues von .mii, .ml und .xxx

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Und wieder hat sich ein Bewerber aus dem Rennen um eine neue globale Top Level Domain verabschiedet: mit dem Vierfach-Rückzug des US-Unternehmens MiTek wächst die Zahl der Aussteiger auf 43 an. Mit kostenlosen Domains unter .ml will dagegen Mali auftrumpfen, während .xxx auf bezahlte Suche setzt – hier die Kurznews.

MiTek USA Inc., in Chesterfield (US-Bundesstaat Missouri) ansässiger Produzent von Baustoffen, hat seine Pläne zur Einführung eigener neuer globaler Top Level Domains komplett aufgegeben: wie sich der Datenbank der Internet-Verwaltung ICANN

entnehmen lässt, hat das Unternehmen seine Bewerbungen um die vier Endungen .mii, .connectors, .mitek und .sapphire zurückgezogen. Dieser Schritt hatte sich abgezeichnet, nachdem man im “priorization draw” mit den Platznummern 1815 und höher offenbar keinen Versuch gestartet hat, eine günstigere Prüfungsposition zu erhalten; Wettbewerber, die sich ebenfalls um eine oder mehrere dieser vier Endungen beworben hätten, gab es jedenfalls nicht. Über die Gründe des Rückzugs schweigt sich MiTek bisher aus. Insgesamt ist die Zahl der Rückzieher im Rennen um eine neue globale Top Level Domain damit auf 43 von ursprünglich 1.930 Bewerbungen gestiegen.

Der westafrikanische Binnenstaat Mali hat seine Landesendung .ml neu entdeckt: als erstes afrikanisches Land will man Domain-Namen unter .ml kostenlos vergeben. Wie die Dot ML Registry mitteilte, kann ab dem 15. Juli 2013 jede natürliche oder juristische Person unbegrenzt viele .ml-Domains registrieren.

Zum Schutz von Kennzeichenrechten startet ab dem 1. Mai 2013 zunächst eine einmonatige Sunrise Period, die Markeninhabern einen bevorrechtigten Zugriff gewährt. Ab dem 1. Juni 2013 eröffnet die Registry sodann eine Landrush Period, in der jedermann auf Grundlage des domain-rechtlichen Prioritätsgrundsatzes “first come, first” gegen Zahlung von voraussichtlich US$ 9,95 pro Jahr .ml-Domains ebenfalls bevorrechtigt registrieren kann. Ab dem 15. Juli 2013 folgt dann die freie, kostenlose Registrierung. Hinter dem Neustart steckt Freedom Registry, die schon bei der Endung .tk (Tokelau) mit angeblich 16 Millionen verwalteten Domains von sich Reden gemacht hat.

ICM Registry, Betreiber der Porno-Domain .xxx, hat den Betrieb seiner bezahlten Suchmaschine aufgenommen. Bereits seit dem 27. September 2012 können Internetnutzer unter search.xxx ein Angebot nutzen, das sich auf hochwertige pornographische Inhalte mit .xxx-Domain konzentriert. Diese Suchmaschine können Werbekunden ab sofort nutzen, um die Suche mit Schlüsselwörtern für Werbeanzeigen zu verknüpfen. Betreibern solcher Angebote winkt damit laut ICM hochwertiger Traffic; allerdings muss das Angebot weiterhin exklusiv unter .xxx zur Verfügung gestellt werden, Querverweise zu Domains mit anderer Top Level Domain erfasst die Suchmaschine nicht. Auch reine Parking-Angebote bleiben ausgeschlossen.

Autoren: Daniel Dingeldey, Rechtsanwalt Berlin; Florian Hitzelberger, Rechtsanwalt Holzkirchen; Florian Huber, Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth) 

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

Form is deprecated, please cotact the webmaster to upgrade this form.

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.