Tomorrow Focus: Mehrheit am Online-Werbemarktplatz Adjug

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Tomorrow Focus: Mehrheit am Online-Werbemarktplatz Adjug

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Tomorrow Focus hat seinen bisherigen Anteil von 18 Prozent an AdJug Ltd. um weitere 37,8 Prozent aufgestockt. Dabei veräußerten Balderton Capital ihre Anteile von 30,4 Prozent sowie Gründer und Business Angels weitere Anteile in Höhe von insgesamt 7,4 Prozent.Tomorrow Focus hält damit nun 55,8 Prozent an Adjug Ltd. Die Mehrheit der übrigen Anteile wird von den Gründern Michael Stephanblome und Satish Jayakumar gehalten, die ihre langjährige Interneterfahrung weiterhin als Geschäftsführer der Gesellschaft einbringen und den bisherigen Wachstumskurs offensiv fortsetzen werden.

Der Online-Werbemarktplatz Adjug Ltd. mit Sitz in London betreibt in Groß;britannien und in Deutschland zwei Marktplätze für Internet-Werbung. AdJug bietet Agenturen und Werbetreibenden unverkaufte Werbeplätze an. Im Gegensatz zu vielen anderen Werbemarktplätzen und Affiliate-Netzwerken kann jede Werbeplatzierung frei eingesehen werden. Werbekunden können so entscheiden, auf welchen Portalen ihre Werbung gezeigt wird und messen, welche Performance diese dort erzielt. Das Werbeinventar umfasst aktuell über drei Milliarden Ad Impressions auf mehr als 5.000 Werbeplatzierungen namhafter Publisher aus Groß;britannien und Deutschland. Adjug beschäftigt an den Standorten London, München und Bangalore insgesamt 54 Mitarbeiter.

Durch die mehrheitliche Übernahme von Adjug entsteht innerhalb der Digitalvermarktungssparte von Tomorrow Focus AG neben der etablierten Premium-Vermarktung von Tomorrow Focus Sales ein zweites Standbein im Bereich der Performance-Vermarktung. Beide Einheiten, die aufgrund ihrer unterschiedlichen Vermarktungsansätze rechtlich eigenständig bleiben, werden ihre Zusammenarbeit weiter intensivieren. So wird AdJug ab sofort exklusiver Display-Backfillvermarkter für einen Groß;teil des Werbeinventars von Tomorrow Focus.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Der diesjährige Black Friday naht und die Schnäppchenjagd wird eröffnet. Was Sie tun können, damit Ihre Angebote aus der Masse der Mitbewerber herausstechen, erfahren Sie hier.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.