tools talk in München: Countdown für tools 2015 in Berlin läuft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
In vier Wochen beginnt die tools Expo + Konferenz für webbasierte Business-Anwendungen in Berlin. Die Vorbereitungen für die Messe und das Konferenzprogramm vom 16. bis 17. Juni laufen auf Hochtouren. In die Ausstellerliste haben sich weitere namhafte Unternehmen wie SAP und Salesforce eingereiht.
tools_talk_muenchen_130515_bild2

In vier Wochen beginnt die tools Expo + Konferenz für webbasierte Business-Anwendungen in Berlin. Die Vorbereitungen für die Messe und das Konferenzprogramm vom 16. bis 17. Juni laufen auf Hochtouren. In die Ausstellerliste haben sich weitere namhafte Unternehmen wie SAP und Salesforce eingereiht.

“Mit dem tools talk in München haben wir den Countdown für die Expo und Konferenz in Berlin eingeläutet”, berichtet Katja Gross, Projektleiterin der tools über das Panel am 12. Mai in München. “Spannende Themen, interessante Gesprächspartner und mit dem Schweizerischen Generalkonsulat eine exklusive Location: Der dritte tools talk war eine gute Einstimmung auf die bevorstehende Veranstaltung im Juni. Mit der Diskussion über die Nutzung webbasierter tools für eine intelligente Customer Journey im E-Commerce hatten wir den Nerv des Publikums getroffen. Dieses Thema wird uns während dertools im Veranstaltungsbereich Marketing & Sales weiter beschäftigen.”

Digitalisierung von Prozessen im E-Commerce

Trotz dem Halbfinale bei der Champions-League am 12. Mai waren rund 70 Branchenvertreter zum dritten tools talk in das Schweizerische Generalkonsulat in München gekommen. “Die Digitalisierung von Prozessen in E-Commerce-Unternehmen, die Frage, warum der Wandel oft langsam erfolgt und wo die Chancen und Risiken liegen, stehen auch in der Schweiz im Fokus”, erklärte Fabian Osterwalder, Schweizerischer Generalkonsul in  München, zur Eröffnung des tools talks. “Die Schweiz steht für Innovation, Technologie und eine globalisierte Wirtschaft. Von der tools 2015 in Berlin erwarte ich, dass sie den Unternehmen aus meinem Land bei der intelligenten  Digitalisierung von Geschäftsprozessen unterstützt und nützliche Kontakte über Landesgrenzen hinweg schafft.“

Im Mittelpunkt des Abends stand eine Podiumsdiskussion zum Thema “König Kunde?! Mit webbasierten Tools Prozesse für eine ideale Customer Journey verbinden”. Darüber sprach Katja Gross, Projektleiterin der tools bei der Messe Berlin, mit Tobias Kiessling, Geschäftsführer und CTO von intelliAd, und Max Müller, Executive Vice President von Stylight. “Search, Social, Mobile und Retargeting sind unsere wichtigsten Kanäle zur Kundenkommunikation“, erklärt Max Müller. “Bei Stylight nutzen wir ausschließlich webbasierte Tools, um unseren Leserinnen mit einer nahtlosen Customer Journey über alle Channel hinweg zu begeistern. Auf der tools 2015 in Berlin erwarte ich mir zu diesem Thema einen spannenden Austausch mit den führenden Unternehmen der Industrie.”

Mit der Performance-Marketing-Plattform die Customer Journey messen

“Mit webbasierten Lösungen wie der intelliAd Performance Marketing-Plattform können Advertiser und Agenturen die Customer Journey messen, verstehen und optimieren”, erläutert Tobias Kiessling. “Das Tool bietet Marketern bedeutenden Mehrwert bei der Performance-Steigerung ihrer Marketing-Maßnahmen. Die Expo und Konferenz tools ist die ideale Veranstaltung, um sich mit anderen Anbietern webbasierter Lösungen auszutauschen.” Um die Bereitschaft zur Digitalisierung zu erhöhen, gelte es den Nutzen von Tools stärker herauszuarbeiten. “Die Leute müssen zur Digitalisierung auch mental abgeholt werden”, ist Kiessling überzeugt. Genau dabei spielt nach den Worten von Projektleiterin Gross die Expo und Konferenz tools eine wichtige Rolle: “Neues ausprobieren und von anderen lernen, darum geht es auf der tools.”

tools Expo + Konferenz für webbasierte Business-Anwendungen

tools ist die Expo + Konferenz für webbasierte Business-Anwendungen zur intelligenten Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Die Veranstaltung findet am 16. und 17. Juni 2015 zum zweiten Mal auf dem Gelände der Messe Berlin statt. Unter dem Motto “working webbased” stellt die Konferenzmesse die geschäftliche und fachbereichsbezogene Perspektive webbasierter Lösungen fundiert und praxisnah in den Vordergrund. Business-Entscheider können sich auf der tools deswegen so schnell und effektiv orientieren, weil hier die webbasierten Lösungen thematisch nach Einsatzbereichen strukturiert sind: HR & Collaboration, Finance & Controlling, Marketing & Sales, Operations & Supply Chain und IT & Tech.

Die Expo und Konferenz bietet praktisches Testen, Information, Weiterbildung, optimales Benchmark sowie Networking, um das passende Tool zur Optimierung der Geschäftsprozesse zufinden. Die erste tools fand am 7. und 8. Mai 2014 in Berlin statt. Daran beteiligten sich 69 Aussteller und rund 1.000 Fachbesucher. Veranstaltet wird die tools von der Messe Berlin GmbH, fachlicher Partner ist der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW).

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Oft gelesen

Noch keine Daten vorhanden.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.