Tradus schafft Preistransparenz im Nutzfahrzeughandel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Online-Marktplatz Tradus für An- und Verkauf von gebrauchten Nutzfahrzeugen und Maschinen führt als erster Anbieter weltweit eine automatische Preisbewertung ein. Damit will der Marktplatz für mehr Transparenz im Angebotsdschungel sorgen. Das neue Feature ist jetzt in der Kategorie „Transport“ auf Tradus.com und in der App verfügbar und wird demnächst in weiteren Kategorien eingeführt.

tradus_bild1_2-3

Der Online-Marktplatz Tradus für An- und Verkauf von gebrauchten Nutzfahrzeugen und Maschinen führt als erster Anbieter weltweit eine automatische Preisbewertung ein. Damit will der Marktplatz für mehr Transparenz im Angebotsdschungel sorgen. Das neue Feature ist jetzt in der Kategorie „Transport“ auf Tradus.com und in der App verfügbar und wird demnächst in weiteren Kategorien eingeführt.

Die Suche nach einem passenden gebrauchten Nutzfahrzeug ist – ähnlich wie die Suche nach einem Gebrauchtwagen – häufig ein zeitraubendes Thema. Ein unübersichtliches Angebot auf Online-Marktplätzen mit verschiedenen Modellen und in unterschiedlichen Zuständen machen die Kaufentscheidung schwer. Tradus hat daher einen intelligenten Algorithmus entwickelt, der hunderte von Attributen analysiert, ähnliche aktuelle und bereits verkaufte Modelle findet und aus sämtlichen Angebotspreisen den Tradus Market Value (mittlerer Durchschnittspreis) ermittelt. Auf Basis dessen und Dank der neuen Preisbewertung sieht ein Käufer direkt, wie stark der Preis vom üblichen Marktpreis abweicht beziehungsweise wie hoch die Überzahlung ausfallen wird.

 Von überteuert bis großartiger Preis

Das neue Feature ist aktuell in der Kategorie „Transport“ auf Tradus.com wie auch in der App verfügbar. Ein roter Pfeil nach unten bedeutet “überteuert”, ein blauer Pfeil nach rechts steht für “fairer Preis” und der grüne Pfeil nach oben hebt einen “großartigen Preis” hervor. Das Ergebnis ist die Anzeige des fairen Handelspreis, der aufzeigt, ob das Nutzfahrzeug beziehungsweise die Maschine zu einem angemessenen Preis angeboten wird.

Noch bis Ende April 2019 können interessierte Nutzer Tradus drei Monate kostenlos und unverbindlich hier testen. Die Suche nach Nutzfahrzeugen und Maschinen auf Tradus.com ist generell kostenlos.

Über Tradus.com

Tradus ist ein datengetriebener, weltweit verfügbarer Online-Marktplatz für gebrauchte Schwertransporter, Maschinen und Nutzfahrzeuge aus den Branchen Bau, Landwirtschaft und Transport & Logistik. Mit dem digitalen Angebot bringt Tradus einen Handel, der bisher offline über regionale Auktionen stattfand, jetzt auf eine Online-Plattform, die in rund 40 Ländern zugänglich ist. Mit rund 250.000 Angeboten von mehr als 3.000 Anbietern weltweit können Käufer alle ihre Wunschfahrzeuge finden und vergleichen. Das funktioniert mit der intuitiv bedienbaren App für Smartphones und Tablets auch plattformübergreifend. Übrigens wird Jedes eingestellte Angebot automatisch in 21 Sprachen übersetzt und erscheint auf der entsprechenden Landesseite im identischen Look & Feel. (sg)

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.