Trendstudie "CP 2.0 - Corporate Publishing im digitalen Zeitalter"

Die Trendstudie der medienfabrik Gütersloh GmbH und der Hochschule der Medien Stuttgart liefert erstmals empirische Daten zum CP in der digitalen Welt."Das E-Magazine hat sich im CP als einziges Web-2.0-Tool durchgesetzt und ist etabliert. Das gedruckte Kundenmagazin steht nicht zur Disposition."

So lauten zwei Hauptergebnisse der im vergangenen Jahr unter 160 börsennotierten Unternehmen in Deutschland durchgeführten Trendstudie zum Thema Corporate Publishing, die die medienfabrik Gütersloh, ein Unternehmen der arvato AG, jetzt veröffentlicht hat. Sie basiert auf einer im vergangenen Sommer an der Hochschule der Medien Stuttgart entstandenen Diplomarbeit. Insgesamt 72 teilnehmende Unternehmen aus dem Dax, M-Dax, S-Dax und Tec-Dax haben dabei umfangreiche Angaben über die Verbreitung und Einschätzung von sowohl digitalen als auch klassischen CP-Instrumenten zur Kundenkommunikation gemacht.

Insgesamt nutzen bereits 79 Prozent der befragten Topunternehmen in Deutschland digitale CP-Tools. Ziele sind dabei vor allem Imagebildung, Kundeninformation und auch die Gewinnung von Neukunden. Von den Web-2.0-Tools ist bisher allerdings nur das sogenannte E-Magazine weiter verbreitet. Bereits 28 Prozent der Befragten setzen es zur Kundenkommunikation ein. Besonders überraschend: 80 Prozent der deutschen Börsenunternehmen messen dem E-Magazine - nach dem gedruckten Kundenmagazin - die größ;te Bedeutung zur Erreichung ihrer Kommunikationsziele zu. Podcasts, Blogs und Co werden dagegen in allen Bereichen noch sehr zurückhaltend beurteilt.

Doch wie schätzen die Dax-Unternehmen die zukünftige Entwicklung der Digital- und Printmedien ein, wie wird die Verzahnung der Medien bewertet und was planen die Unternehmen im CP? Ergebnisse zu diesen und vielen weiteren Fragen sowie mehr als 20 Diagramme bietet die Trendstudie. Sie kann jetzt gegen eine Schutzgebühr von nur 49 Euro in der medienfabrik bestellt werden.

Info: www. medienfabrik.de

RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags